Mit Verkaufsaktionen Ihren Umsatz steigern

Sie handeln gewerblich bei eBay? Diese Tools können Ihnen helfen, Ihre Umsätze zu erhöhen.

eBay-Verkäufer

Die 5 Verkaufsaktionen im Verkäufer-Cockpit Pro

1

Multi-Rabatt

Sie möchten Ihre Kunden animieren, eine höhere Stückzahl eines Artikels zu kaufen? Dann kann es sich lohnen, ihnen Staffelrabatte anzubieten. 

Mehr Infos zu Multi-Rabatt-Aktionen

2

Mengenrabatt

Sorgen Sie für ein größeres Bestellvolumen bei der Kaufabwicklung: durch Cross-Selling von ergänzenden Artikeln aus Ihrem Warenbestand.

Mehr Infos zu Mengenrabatt-Aktionen

3

Sonderaktion + Preissenkung

Ihre Artikel werden stark nachgefragt? Erstellen Sie Sonderaktionen und bewerben Sie Ihre rabattierten Artikel durch die Anzeige des Bisher-Preises und des rabattierten Preises.

Mehr Infos zu „Sonderaktion + Preissenkung“

4

Preisvorschlag an Käufer senden

Mit diesem Tool können Sie mit potenziellen Käufern in Kontakt treten und ihnen einen reduzierten Preis für Ihren Artikel anbieten. Damit lässt sich die Kaufentscheidung beschleunigen.

Mehr Infos zu Preisvorschlag an Käufer senden

5

Gutscheine

Mit Gutscheincodes können Sie Ihren Käufern einen Rabatt anbieten. Erstellen Sie Gutscheincodes, die entweder öffentlich an verschiedenen Stellen bei eBay angezeigt werden oder die Sie privat über Ihre eigenen Marketingkanäle weitergeben.

Mehr Infos zu Gutscheinen

Marketing leicht gemacht: Verkaufsaktionen bei eBay

Die vielfältigen Marketing-Tools bei eBay helfen Ihnen dabei, Ihre Produkte auf unserem Marktplatz zu bewerben. Mit dem passenden Tool können Sie die Sichtbarkeit Ihrer eBay-Angebote und damit auch Ihre Umsätze erhöhen. In diesem Video erfahren Sie, wie verschiedene Marketing-Tools funktionieren, und lernen die Vorteile von Gutscheincodes kennen.

Video-Vorschaubild Verkaufsaktionen

Warum lohnen sich Verkaufsaktionen?

Im ersten Quartal 2021 basierten 44% aller eBay-Transaktionen von gewerblichen Verkäufern in Europa und in den USA auf Angeboten, die mit mindestens einer unserer Verkaufsaktionen in Szene gesetzt wurden.* 

*Interne Daten von eBay: Basierend auf den Transaktionen gewerblicher Verkäufer im ersten Quartal 2021 im Vereinigten Königreich, USA, Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien. Bezogen auf Verkaufsaktionen im Verkäufer-Cockpit Pro (Multi-Rabatt, Mengenrabatt, Sonderaktion, Preisvorschlag an Käufer und Preisvorschlag von Käufern).

Hinweise für Ihre Verkaufsaktionen

Sie möchten eine erfolgreiche Verkaufsaktion bei eBay starten? Diese Tipps haben sich in der Praxis bewährt: 


Wir empfehlen... Davon raten wir ab...

Wählen Sie die Artikel für Ihre Verkaufsaktionen sorgfältig aus.

  • Mit der Relevanz Ihrer Angebote steigen auch die Verkaufschancen. Optimieren Sie Ihre Angebote daher regelmäßig.
  • Kombinieren Sie auch Artikel in einer Verkaufsaktion, die sich ähneln oder ergänzen.  


Bieten Sie nicht Ihren gesamten Warenbestand in einer Verkaufsaktion an. 

  • Nicht alle Ihre Artikel passen zusammen. Fassen Sie daher niemals alle Artikel Ihres Warenbestandes wahllos in einer Sonderaktion zusammen. Dies kann sich negativ auf Ihre Verkaufsaktionen auswirken.



Planen Sie den Zeitpunkt Ihrer Verkaufsaktion sorgfältig.

  • Setzen Sie auf verkaufsstarke Zeiten wie Sportereignisse, Weihnachten, Fasching u.a.
  • Starten Sie Verkaufsaktionen passend zum jeweiligen Anlass. 

Erstellen Sie keine Rabatte für besonders nachgefragte seltene oder einzigartige Artikel.

  • Für diese Angebote benötigen Sie keine Verkaufsaktion. 

Behalten Sie Ihre Kosten im Blick. 

  • Erstellen Sie einen Rabatt, der sich für Ihre Kunden lohnt - und mit dem Sie trotzdem Geld verdienen.

Mehr Infos zur Preisgestaltung

Legen Sie einen Rabatt niemals planlos fest. 

  • Achten Sie stets auf Ihre Kosten und auf Ihre Gewinnmargen.

Werten Sie die Erfolge Ihrer Verkaufsaktionen aus.

  • Prüfen Sie in der Ansicht „Verkaufsaktionen“ und in den Berichten, wie erfolgreich Ihre Verkaufsaktionen bereits sind. Auf dieser Grundlage können Sie Ihre Verkaufsaktionen fortlaufend optimieren. 


Berücksichtigen Sie Ihren Warenbestand.

  • Sie verfügen über hohe Stückzahlen desselben Artikels? Eine Verkaufsaktion bietet die Gelegenheit, Ihren Warenbestand gezielt zu reduzieren.