5 Minuten Lesezeit

Gebühren für private Verkäufer: Fahrzeuge, Boote und Flugzeuge

Die Artikel, die Sie bei eBay einstellen, sind für Millionen potenzielle Käufer weltweit sichtbar. Das Einstellen von Artikeln bei eBay ist einfach, sicher und im Allgemeinen kostenlos. Sie erhalten ein Monatskontingent von Angeboten, für die keine Angebotsgebühr zu entrichten ist, und Sie zahlen nur dann Gebühren, wenn Ihr Artikel verkauft wird, wenn Sie Zusatzoptionen hinzufügen oder wenn Sie Ihre Angebote mittels Anzeigen bewerben.

Hinweis:
Für Auto & Motorrad: Teile (#131090) gelten die Standardgebühren.

Angebotsgebühren & Verkaufsprovision

Kategorie Angebotsformat Angebotsgebühr Verkaufsprovision
Auto & Motorrad: Fahrzeuge (# 9800) Festpreis-
und
Auktionsformat
Kostenlos EUR 19,00
+ 5 % vom Verkaufspreis
(max. EUR 99,00)
Wassermotorräder (# 1295)
Motorboote (# 48329)
Segelboote (# 132148)
Sonstige Boote (# 36623)
Flugzeuge (# 36657)
EUR 19,00
+ 3,5 % vom Verkaufspreis
(max. EUR 54,00)
Automobile (#9801) Inserat 14 Tage Laufzeit:
Ab 15.08.2022
EUR 1,00
Bis 14.08.2022
EUR 0,00

28 Tage Laufzeit: EUR 2,00
Die Verkaufsprovision entfällt bei Inseraten.

Gebühren für Zusatzoptionen

Mit den Zusatzoptionen können Sie Ihre Angebote herausstellen und sie für Käufer attraktiver machen. Bestimmte Funktionen, z.B. das Hinzufügen von bis zu 12 Fotos, sind kostenlos, für andere hingegen, z.B. für das Hinzufügen eines Untertitels, müssen Sie eine zusätzliche Gebühr bezahlen.

Die Gebühren für Zusatzoptionen werden berechnet, wenn das Angebot eingestellt oder manuell wiedereingestellt wird. Für automatisch wiedereingestellte Auktionsangebote fallen Gebühren für Zusatzoptionen nicht erneut an.

Zusatzoption Beschreibung Gebühr für Zusatzoption pro Angebot
Bis zu 12 Fotos Fügen Sie Ihrem Angebot bis zu 12 Fotos hinzu, um den Artikel bestmöglich zu präsentieren. Kostenlos
Galerie Plus Wenn Käufer in den Suchergebnissen mit dem Mauszeiger auf Ihren Artikel zeigen, wird das Bild vergrößert. EUR 0,75
Preisvorschlag (nur bei Angeboten im Festpreisformat) Mit dieser Option für Sofort-Kaufen-Angebote zeigen Sie Käufern, dass Sie zu Preisverhandlungen bereit sind. Kostenlos
Sofort-Kaufen-Preis hinzufügen (nur bei Angeboten im Auktionsformat) Mit dieser Option für Auktionsangebote geben Sie Käufern die Möglichkeit, den Artikel zu einem festen Preis zu erwerben, ohne auf das Ende der Auktion warten zu müssen. Das Festlegen eines Sofort-Kaufen-Preises erhöht Ihre Chancen auf einen schnellen Verkauf zu einem für Sie akzeptablen Preis. Kostenlos
Mindestpreis (bei Auktionsangeboten) Wenn Sie einen Mindestpreis festlegen, wird Ihr Artikel nur dann verkauft, wenn es ein Gebot gibt, das diesen Betrag mindestens erreicht. Damit ist gewährleistet, dass Ihr Artikel nicht für weniger verkauft wird, als Sie für den Artikel mindestens haben möchten. EUR 17,95
Anzeigen für Ihre Angebote Werben Sie für Ihre Angebote, um die Sichtbarkeit durch Anzeigen zu erhöhen. Es handelt sich dabei um ein Self-Service-Marketing-Tool, das mehrere gesponserte Platzierungen auf eBay und im eBay-Netzwerk bietet. Die Werbekosten hängen von der Art der Kampagne ab, die Sie auswählen. Sie zahlen entweder pro Klick, einen bestimmten Prozentsatz, nachdem Ihr Angebot verkauft wurde, oder eine Pauschalgebühr im Voraus.
Untertitel Ein Untertitel ist eine zusätzliche Zeile Text, die in den Suchergebnissen unterhalb des Angebotstitels angezeigt wird und Ihrem Angebot so zu zusätzlicher Sichtbarkeit verhilft. EUR 0,50
Zweite Kategorie Wenn Sie Ihren Artikel in zwei Kategorien einstellen, erhält er mehr Sichtbarkeit. Für die zweite Kategorie berechnen wir eine Angebotsgebühr und auch die Gebühren für Zusatzoptionen fallen erneut an. Wenn Ihr Artikel dann verkauft wird, stellen wir Ihnen die höhere der beiden Verkaufsprovisionen in Rechnung.
Startzeitplanung Sie können Angebote vorab erstellen und festlegen, wann Sie online geschaltet werden sollen. EUR 0,20
Angebot mit nicht öffentlicher Bieter-/Käuferliste Wenn Sie diese Option auswählen, können andere eBay-Nutzer die Nutzernamen der Bieter und Käufer nicht sehen. EUR 0,50

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Zusatzoptionen bei allen Einstelltools verfügbar sind und dass möglicherweise nicht alle Zusatzoptionen auf allen unseren Websites und in allen unseren Diensten, Anwendungen und Tools angezeigt werden.

Weitere Nutzungsbedingungen

Es ist uns ein Anliegen, die von uns erhobenen Gebühren klar und deutlich zu kommunizieren. Wir bitten Sie daher, die folgenden Punkte zu beachten:

  • Auch für das vorzeitige Beenden von Auktionsangeboten können Gebühren erhoben werden.
  • Angebotsgebühren und Gebühren für Zusatzoptionen gelten für jedes Angebot, das Sie erstellen, werden zum Zeitpunkt des Einstellens bzw. des manuellen Wiedereinstellens berechnet und sind nicht erstattungsfähig. Die Höhe der Gebühren basiert auf den Bedingungen, die gültig sind zum Zeitpunkt, zu dem das Angebot auf der Website eingestellt bzw. manuell wiedereingestellt wurde.  Wenn Sie Ihr Angebot in mehreren Kategorien einstellen, fallen die Angebotsgebühren und die Gebühren für Zusatzoptionen für jede Kategorie einzeln an.
  • Die Gebühren auf dieser Seite gelten nur für Angebote bei eBay.de. Wenn Sie einen Artikel auf einer anderen eBay-Website einstellen (z.B. eBay.com oder eBay.fr), gelten die Gebührensätze für die entsprechende Website.
  • Mit der Zahlung von Verkäufergebühren werden keine exklusiven Rechte an Webseiten bei eBay erworben. Wir können nach eigenem Ermessen und ohne Zustimmung von oder Zahlung an Verkäufer auf jeder eBay-Seite Inserate Dritter (auch Links und Verweise auf diese) sowie Angebote anderer Verkäufer einblenden.
  • Wenn der Käufer aus irgendeinem Grund nicht bezahlt, müssen Sie den Kauf abbrechen, um Anspruch auf eine Gutschrift der Verkaufsprovision zu haben.

Hinweis:
Für Angebote in den Kategorien Fahrzeuge, Boote und Flugzeuge fallen von den Standardgebühren abweichende Gebühren an.
Die Gebühren setzen sich aus der Angebotsgebühr, der Verkaufsprovision und ggf. Gebühren für Zusatzoptionen zusammen.

War dieser Artikel hilfreich?

Weitere Hilfe zum Thema