10 Minuten Lesezeit

Gebühren für private Verkäufer: Inserate

eBay ist ein riesiger Online-Marktplatz. Hier erreichen Sie Millionen von Käufern - weltweit. In den Kategorien, Immobilien (# 10542), Ferienwohnungen & -häuser (# 19875), Handy & Smartphone (#9355) können Angebote als Inserat eingestellt werden.

Hinweis: Für Inserate fallen lediglich die Angebotsgebühr und u.U. die Gebühren für Zusatzoptionen an. Die Verkaufsprovision entfällt bei Inseraten. Die Angebotsgebühr für ein Inserat hängt von der Kategorie und der Laufzeit des Inserats ab.

Angebotsgebühren

Angebotsdauer  Gebühren
  • Immobilien (# 10542)
10 Tage
EUR 1,00 
30 Tage
EUR 2,00 
  • Reise > Ferienwohnungen & -häuser (# 19875)
30 Tage
EUR 14,95 
90 Tage
EUR 29,95 
  • Mobilfunkverträge können in der Kategorie Handy & Smartphone (#9355) als Inserat eingestellt werden
30 Tage
EUR 19,95 
90 Tage
EUR 54,95 

Hinweis: Bei der Angebotsdauer „Gültig bis auf Widerruf" fallen alle 30 Tage erneut die Angebotsgeführen für 30 Tage an. Wann genau die Verlängerung jeweils erfolgt, hängt vom ursprünglichen Startdatum des Angebots ab.

Bilder

Immobilien (# 10542)
Reise > Ferienwohnungen & -häuser (# 19875)
Handy & Smartphone (# 9355)
  Gebühr für alle Laufzeiten
1 - 12 Bilder
(inkl. Galeriebild)
Kostenlos
Galerie Plus  EUR 1,75 

XXL-Foto

Kostenlos

Zusatzoptionen

Immobilien (# 10542)
  Gebühr für 10 oder 30 Tage
Untertitel
(nur sichtbar auf der Suchergebnisseite)
EUR 0,50 
Angebotsvorlagen EUR 0,20 
Startzeitplanung EUR 0,20 

Basispaket

  • Untertitel
  • Angebotsvorlage
EUR 0,60 
 
Reise > Ferienwohnungen & -häuser (# 19875) und Handy & Smartphone (#9355
  Gebühr für 30 oder 90 Tage
Untertitel
(nur sichtbar auf der Suchergebnisseite)
EUR 1,00 
Angebotsvorlagen EUR 0,40 

Basispaket

  • Untertitel
  • Angebotsvorlage
EUR 1,20 

Startzeitplanung

EUR 0,20 

Rechtliche Hinweise zu eBay-Gebühren

Es kann vorkommen, dass es mehrere Stunden dauert, bis Ihr Angebot erscheint, wenn Sie anhand von Suchbegriffen oder in den Kategorien nach ihm suchen. eBay kann daher keine exakte Angebotsdauer garantieren.

Entfernen Sie nach Angebotsstart eine oder mehrere Zusatzoptionen, hat dies keinen Einfluss auf die Gebührenberechnung und es findet keine Erstattung bereits gezahlter Gebühren statt.

Wir können nach ausschließlich eigenem Ermessen Werbung für dritte Parteien auf beliebigen Seiten unserer Website platzieren, ohne dass hierfür Ihre Zustimmung erforderlich ist bzw. Sie daraus Ansprüche ableiten können.

Hinweis: Die angezeigten Gebühren enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

In den Kategorien für Immobilien, Ferienwohnungen & -häuser und Handy & Smartphone können Angebote als Inserat eingestellt werden. Die Angebotsgebühr für ein Inserat hängt von der Kategorie und der Laufzeit des Inserats ab.

War dieser Artikel hilfreich?

Weitere Hilfe zum Thema