2 Min. Lesezeit

Angebote wiedereinstellen

Einer Ihrer bei eBay eingestellten Artikel lässt sich nicht verkaufen? Dann können Sie festlegen, dass er automatisch wiedereingestellt werden soll und erneut in den Suchergebnissen erscheint.

Ab dem 1. Juli 2019 verlängern sich Angebote mit der Laufzeit „Gültig bis auf Widerruf“ nicht mehr alle 30 Tage, sondern nur noch einmal pro Kalendermonat. Wann genau die Verlängerung jeweils erfolgt, hängt vom ursprünglichen Startdatum des Angebots ab.

Wir nehmen diese Änderung vor, um es unseren Verkäufern zu erleichtern, sich an monatliche Abrechnungszyklen und Werbeaktionen anzupassen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Verkäuferportal in unseren News für gewerbliche Verkäufer aus dem April 2019.

 

Sie können Ihren Artikel auch wiedereinstellen, wenn der Käufer nicht bezahlt oder wenn Sie die Bestellung stornieren oder das Angebot frühzeitig beenden mussten. In diesen Situationen müssen Sie den Artikel jedoch manuell wiedereinstellen.

Wenn ein Artikel automatisch oder manuell wiedereingestellt wird, kann es einige Stunden dauern, bis das Angebot auf der Website angezeigt wird.

Automatisches Wiedereinstellen

Angebote im Auktionsformat:

  • Bei Verwendung des Schnell-Einstelltools:
    • Automatisches Wiedereinstellen ist standardmäßig ausgewählt
    • Auktionen mit einer Dauer von 5 Tagen oder länger werden automatisch bis zu 8-mal wiedereingestellt
    • Auktionen mit einer Dauer von 1 Tag oder 3 Tagen können bis zu 8-mal als 7-tägiges Angebot wiedereingestellt werden
  • Bei Verwendung des erweiterten Verkaufsformulars zum Erstellen einer Auktion mit einer Angebotsdauer von 5 Tagen oder länger:
    • Wenn Sie möchten, dass der Artikel automatisch wiedereingestellt wird, markieren Sie das Kästchen Nicht verkauften Artikel automatisch bis zu 8-mal wiedereinstellen. Bei Verwendung des erweiterten Verkaufsformulars

Abgesehen von einigen Ausnahmen (siehe unten) können Artikel in den meisten Kategorien automatisch wiedereingestellt werden. Wenn Ihr Artikel nach 8-maligem Wiedereinstellen nicht verkauft wurde, wird er unter Nicht verkaufte Artikel - wird in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet angezeigt.

Wir berechnen für das ursprüngliche Auktionsangebot eine Angebotsgebühr (oder zählen es als eines Ihrer gebührenfreien Angebote). Für nicht gewerbliche Verkäufer werden Artikel gebührenfrei automatisch wiedereingestellt. Für gewerbliche Verkäufer fällt jedes Mal, wenn ein Artikel wiedereingestellt wird, eine Angebotsgebühr an (oder wir zählen das Angebot als eines der verfügbaren gebührenfreien Angebote).

Kategorien, die vom automatischen Wiedereinstellen ausgeschlossen sind

In den folgenden Kategorien können Artikel nicht wiedereingestellt werden:

  • Business > Zum Verkauf angebotene Unternehmen
  • Haus & Garten > Immobilien
  • Tickets & Reisen > Flüge
  • Tickets & Reisen > Tickets
  • Tickets & Reisen > Reisen
  • Tickets & Reisen > Gutscheine, Geschenkgutscheine

Festpreisangebote:

Festpreisangebote werden automatisch als “Gültig bis auf Widerruf”-Angebote eingestellt und sind damit so lange sichtbar bis der Artikel verkauft ist oder Sie das Angebot beenden.

Manuelles Wiedereinstellen

Angebote im Auktionsformat mit 1- bis 3-tägiger Dauer müssen unter Umständen manuell wiedereingestellt werden. Wenn Sie ein Auktions- oder Festpreisangebot wiedereinstellen müssen, weil Sie das Angebot frühzeitig beendet oder eine Bestellung storniert haben bzw. weil der Käufer nicht bezahlt hat, müssen Sie ebenfalls manuell vorgehen.

Wir berechnen eine Angebotsgebühr sowohl für das ursprüngliche Angebot als auch für das manuell wiedereingestellte Angebot (bzw. zählen beide als gebührenfrei eingestellte Angebote). Wenn Ihr wiedereingestelltes Angebot verkauft wird, kommen Sie möglicherweise für eine Gutschrift der Angebotsgebühr in Frage.

Manuelles Wiedereinstellen eines Artikels:

Tipp
Denken Sie daran, dass beim manuellen Wiedereinstellen alle zuvor ausgewählten Zusatzoptionen übernommen werden.

So deaktivieren Sie die Option für das automatische Wiedereinstellen

Entfernen der Option zum automatischen Wiedereinstellen im Verkäufer-Cockpit Pro:

  1. Suchen Sie nach dem aktiven - wird in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet Angebot.
  2. Markieren Sie das Kästchen neben dem Angebot.
  3. Wählen Sie Automatisierungsregeln entfernen als nächsten Schritt aus.
  4. Wählen Sie Regel entfernen.

Im erweiterten Verkaufsformular haben Sie die Möglichkeit, die Option Nicht verkauften Artikel automatisch bis zu 8-mal wiedereinstellen zu deaktivieren.

Beim Erstellen eines Angebots ist automatisches Wiedereinstellen standardmäßig aktiviert. Nicht verkaufte Artikel werden automatisch bis zu 8-mal wiedereingestellt.

War dieser Artikel hilfreich?
Weitere Hilfe zum Thema