1 Minute Lesezeit

Zahlungen per Überweisung erhalten

Die Überweisung ist eine besonders verbreitete und allgemein beliebte Zahlungsmethode. Bitte beachten Sie, dass Sie als Käufer nicht über den eBay-Käuferschutz abgedeckt sind, wenn Sie per Überweisung zahlen – es sei denn Sie stellen den Artikel mit eBay-Garantie ein.

 

Viele Käufer zahlen gern per Überweisung, denn von Vorteil ist, dass die Zahlungen direkt dem Bankkonto des Verkäufers gutgeschrieben werden.

Bei dieser Zahlungsmethode sind Käufer jedoch nicht über den eBay-Käuferschutz abgesichert. Das ist für viele ein ausschlaggebendes Argument, insbesondere bei größeren Beträgen. Zudem erhalten Sie Ihr Geld erst nach ein paar Tagen und können den Artikel also nicht sofort verschicken. Ist ein Artikel mit dem eBay-Garantie Logo gekennzeichnet, sind Käufer dennoch über den eBay Käuferschutz abgesichert.

Wenn Sie Überweisung als Zahlungsmethode anbieten möchten, hinterlegen Sie Ihre Kontodaten in Mein eBay in Ihren Zahlungseinstellungen für Käufer. Diese werden dann bei der Kaufabwicklung angezeigt.

Jetzt Bankdaten eingeben oder ändern

Erfahren Sie mehr über Überweisungen im Verkäuferportal.

Ist ein Artikel mit dem eBay-Garantie Logo gekennzeichnet, sind Käufer dennoch über den eBay Käuferschutz abgesichert.

War dieser Artikel hilfreich?

Weitere Hilfe zum Thema