Mit dem passenden Harley Tour Pak auf große Fahrt gehen

Motorradfahrer sind jene unter uns, die ihre Freiheit auf dem Zweirad genießen. Doch bei den Harley-Fans ist es weniger der Rausch der Geschwindigkeit, als vielmehr das berauschende Gefühl, satte Klänge zu hören und zu spüren und die Straßen dieser Welt aus einem ganz anderen Blickwinkel zu sehen. Wen wundert es also, dass es gerade für eine längere Reise mit der auf Hochglanz polierten Maschine immer auch die passende Satteltasche sein muss?

Wozu braucht man einen Harley Tour Pak überhaupt?

Im Prinzip verrät die Bezeichnung „Tour Pak“ schon alles, was man über die Satteltasche wissen muss. Im Grunde handelt es sich dabei also um Aufbewahrungsboxen, die explizit an eine Harley-Davidson gehören. Explizit für die Anbringung an diesen Maschinen vorgesehen, dienen sie dazu, dass man Dinge in ihnen transportieren kann, wenn man mit dem Motorrad auf große Fahrt geht. Denn bekanntermaßen hat man an oder auf einem Motorrad sonst keine Möglichkeit, sein Reisegepäck unterzubringen. Wenn es also zur Fahrt auf die Route 66 oder auch nur zum Urlaubsreiseziel in Deutschland geht, wird man immer Wechselwäsche oder andere Dinge mit sich führen müssen. Doch auch der Notfallkoffer mit Werkzeugset passt in seinen solchen Tour Pak, um nur ein Beispiel zu nennen. Aber nicht nur das Reisegepäck an sich findet seinen Platz in dem Heckkoffer oder den seitlich anzubringenden Taschen. Ebenso kann man in einem solchen Koffer oder in einer solchen Tasche den Helm unterbringen, wenn man am Ziel ist und den Helm gerade nicht braucht.

Welche Unterschiede gibt es beim Harley Tour Pak?

Je nach persönlichem Anspruch können Sie ein solches Tour Pak in Kofferform oder auch als Tasche wählen. Bei der Koffervariante wurde besonders fester Kunststoff verarbeitet, der formstabil mittels einem passenden Gepäckträger an der Maschine befestigt wird. Die für Harley konzipierten Koffer für Motorräder sind mit einem Schloss ausgestattet, sodass niemand unbefugt an das herankommt, was darin aufbewahrt wird. Darüber hinaus sind aber auch Paks aus textilem Material erhältlich. Diese Taschen sind wetterbeständig, äußerst strapazierfähig und können bei Bedarf vom Motorrad abgenommen und wie herkömmliche Reisetaschen zum Beispiel ins Hotel transportiert werden. Auch hierfür ist besonderes Zubehör nötig, um die Satteltaschen sicher anzubringen. Bei eBay finden Sie die passende Satteltasche oder den Heckkoffer Ihrer Wahl, wobei immer wieder auch komplette Sets zur Verfügung stehen. Achten Sie beim Kauf aber darauf, ob die Größe zu Ihrem Gepäckträger passt und umgekehrt. Dann steht der nächsten großen Tour nichts mehr im Wege.