|Eingestellt in Kategorie:
Sie haben so einen Artikel?

SportPlus Rudergerät Rudermaschine Ruderzugmaschine klappbar + Trainingscomputer

⭐⭐⭐⭐⭐ ✓ 8 Widerstandsstufen ✓ leise ✓ versandkostenfrei
Latupo
  • (41847)
  • Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
EUR 369,99
(inkl. MwSt.)
Artikelzustand:
Neu
5 verfügbar1.027 verkauft
Voll im Trend. Schon 1027 verkauft.
Versand:
Kein Versand nach USA. Weitere Detailsfür Versand
Standort: Hamburg, Deutschland
Lieferung:
Weitere Infos zur Lieferzeit in der Artikelbeschreibung
Rücknahmen:
Zahlungen:
     

Sicher einkaufen

SportPlus Autorisierter Händler
Firmensitz und Kundenservice in Hamburg 
SportPlus Logo
eBay-Käuferschutz
Geld zurück, wenn etwas mit diesem Artikel nicht stimmt. Mehr erfahreneBay-Käuferschutz - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet
Der Verkäufer ist für dieses Angebot verantwortlich.
eBay-Artikelnr.:162569603249
Zuletzt aktualisiert am 15. Mai. 2024 09:21:37 MESZAlle Änderungen ansehenAlle Änderungen ansehen

Artikelmerkmale

Artikelzustand
Neu: Neuer, unbenutzter und unbeschädigter Artikel in nicht geöffneter Originalverpackung (soweit ...
Marke
SportPlus
Aktivität
Fitness, Fitnessstudio & Training
Herstellernummer
SP-MR-008-B
Schwungmasse
ca. 8 kg
Länge Rollschiene / Material
88 cm / Alluminium
Präzise Farbe
rot-schwarz
Tiefe (cm)
190 cm
Eigenschaften
geräuscharmes Magnetbremssystem, Widerstand in 8 Stufen über Drehregler einstellbar, Kugelgelagerter Rudersitz aus PU-Material, Große Pedale mit rutschfester Trittfläche, Sicherheitsriemen, Hochwertige Aluminium Rollschiene
Breite (cm)
51 cm
Körpergröße bis
185 cm
Max. Benutzergew. (kg)
150 kg
Höhe geklappt (cm)
122 cm
Farbe
Schwarz
Kategorie
Rudermaschine, Rudergerät, Ruderzugmaschine
Bremssystem
Permanentmagnet-Bremssystem mit ca. 8 kg Schwungmasse
Widerstandseinstellung
8-stufig, manuell über Drehrad
Besonderheiten (1)
perfekt für Einsteiger und Fortgeschrittene
Besonderheiten (2)
Top-Seller und vielfacher Testsieger im Preiseinstiegssegment
Modell
Rudergerät für zuhause
Beschreibung des Paketinhalts
1x SportPlus Rudergerät, klappbar
Länge
95 cm
Breite
51 cm
Höhe
77 cm
Gewicht
26,5 kg
Produktart
Rudermaschine
Benutzerhöchstgewicht
150 kg
Besonderheiten
Drehzahlmesser, Kalorienzähler, Kilometerzähler, Klappbar, LCD Bildschirm, Magnetbremssystem, Neigungseinstellung, Stationäre Griffe, Tachometer, Timer, Transportrollen
Herstellergarantie
2 Jahre
Sportart/Aktivität
Fitnessstudio & Training
Verfügbare Messungen
Entfernung, Geschwindigkeit, Kalorien, Schlagzahl, Zeit
Verwendungsbereich
Heimgebrauch, Teilgewerbliche Nutzung
Widerstandsart
Magnetisch
EAN
4048268108485

Artikelbeschreibung des Verkäufers

Rechtliche Informationen des Verkäufers

Latupo GmbH
Britta Hugenroth
Stahltwiete 21
22761 Hamburg
Germany
Kontaktinformationen anzeigen
:nofeleT0193428234040
:xaF8193428234040
:liaM-Emoc.oputal@yabe
Latupo GmbH Geschäftsführer: Britta Hugenroth, André Zuppa; USt-ID: DE283693841; Sitz: Hamburg, Amtsgericht Hamburg HRB 123527. Gemäß VERORDNUNG (EU) Nr. 524/2013 hier der Link zur Online Streitschlichtungsplattform: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.
USt-IdNr.:
  • AT U75791207
  • DE 283693841
  • ES ESN2764199B
  • FR 19833315039
  • IT 00201499993
  • NL 825616293B01
  • PL 5263206813
Die Mehrwertsteuer wird auf meinen Rechnungen separat ausgewiesen.
Allgemeine Geschäftsbedingungen für dieses Angebot
§ 1 Allgemeines
(1) Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen der Latupo GmbH, Stahltwiete 21, 22761 Hamburg, Ebay-Account "Latupo" (nachstehend: „Verkäuferin“), betreffend den Onlineshop http://stores.ebay.de/Latupo und alle zur Domain gehörenden Sub-Domains. Individuelle Abreden zwischen der Verkäuferin und den Kunden haben stets Vorrang.
(2) Die Geschäftsbeziehungen zwischen der Verkäuferin und den Kunden unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Die Geltung von UN Kaufrecht ist ausgeschlossen.
(3) Die Vertragssprache ist deutsch.
(4) Gerichtsstand ist Hamburg, soweit der Kunde Kaufmann ist oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen. Dasselbe gilt, wenn ein Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder der Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.
 
§ 2 Vertragsinhalte und Vertragsschluss
(1) Der Verkäufer bietet den Kunden bei Ebay unter dem Ebay-Accountnamen Latupo im Onlineshop http://stores.ebay.de/Latupo neue Waren, vor allem Waren aus den Bereichen Hartwaren, Textilien, Elektronik, Möbel und sonstige Waren zum Kauf an.
 
(2) Vertragsschluss bei Festpreisartikeln
a) Durch Einstellen eines Artikels auf der eBay-Website im Angebotsformat "Sofort-Kaufen" geben wir ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrags über diesen Artikel ab (Festpreisangebot). Wir bestimmen dabei einen Festpreis, zu dem das Angebot unabhängig vom Ablauf der Angebotszeit und ohne Durchführung einer Auktion zu diesem Festpreis angenommen werden kann.
b) Der Vertrag kommt zustande, wenn Sie über die Funktion "Sofort-Kaufen" ein Gebot in Höhe des Festpreises abgeben und den Vorgang bestätigen.
c) Geben Sie im Rahmen der Zusatzoption "Preis Vorschlagen" ein Gebot ab, das unter dem Festpreis liegt, kommt ein Vertrag zustande, wenn wir das Gebot annehmen. Unterbreiten wir ein Gegengebot, gilt Ihr Gebot als abgelehnt. In diesem Fall kommt ein Vertrag zustande, wenn Sie das Gegengebot annehmen. Gebot und Gegengebot sind bindend und behalten für 48 Stunden ihre Gültigkeit.
(3) Wir speichern unsere Vertragstexte. Diese sind für den Kunden nicht zugänglich. Wir empfehlen daher allen Kunden, spätestens unmittelbar nach Vertragsschluss den Vertragstext/das Angebot einschließlich unserer AGB auszudrucken.
(4) Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Eingaben grundsätzlich jederzeit bis zum verbindlichen Vertragsabschluss noch einmal überprüft und korrigiert werden können. Sie können Ihre Eingabe insbesondere dadurch korrigieren, dass Sie den Button "zurück" betätigen oder aber das zuletzt geöffnete Fenster schließen (durch Betätigen des Symbols „X“).
 
§ 3 Preise, Versandkosten, Umsatzsteuer und Zahlung
(1) Bei Erwerb über den Ebay-Onlineshop gilt der Preis, zu dem der Kaufvertrag zustande gekommen ist (vgl. § 2 Abs. 2). Im Übrigen gelten die vereinbarten Preise. Sämtliche Preise beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer, die in der Rechnung an den Kunden separat ausgewiesen wird.
(2) Die Preise verstehen sich zzgl. Versand- und Verpackungskosten, die dem Kunden vor Abschluss des Kaufvertrages in der jeweiligen Auktion bekannt gegeben werden.
(3) Die Belieferung der Kunden durch die die Verkäuferin erfolgt nach Wunsch des Kunden gegen folgende Zahlungsmethoden:
- per Paypal
(4) Kommt ein Kunde mit seinen Zahlungsverpflichtungen in Verzug, so kann der Verkäufer Schadensersatz nach den gesetzlichen Bestimmungen verlangen und / oder vom Vertrag zurücktreten.
(5) Der Verkäufer stellt dem Kunden stets eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird oder sonst in Textform zugeht.
 
§ 4 Lieferung und Gefahrübergang
(1) Die bestellten Waren werden, sofern vertraglich nicht abweichend vereinbart, an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Die Lieferung erfolgt sowohl aus dem Lager des Verkäufers als auch direkt vom Hersteller.
(2) Die Verfügbarkeit der einzelnen Waren ist in den Artikelbeschreibungen angegeben. Am Lager vorhandene Ware versendet der Verkäufer, sofern nicht ausdrücklich abweichend vereinbart, innerhalb von 5 Werktagen nach Vertragsschluss (bei Vorkasse durch Überweisung: innerhalb von 5 Werktagen nach Zahlungseingang). Ist bei einem Verkauf über den Online-Shop die Ware als nicht vorrätig gekennzeichnet, so bemüht sich der Verkäufer um eine schnellstmögliche Lieferung. Angaben des Verkäufers zur Lieferfrist sind unverbindlich, sofern nicht ausnahmsweise der Liefertermin vom Verkäufer verbindlich zugesagt wurde.
(3) Der Verkäufer behält sich vor, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint und die Teillieferung für den Kunden nicht ausnahmsweise unzumutbar ist. Durch Teillieferungen entstehende Mehrkosten werden dem Kunden nicht in Rechnung gestellt.
(4) Der Verkäufer behält sich vor, sich von der Verpflichtung zur Erfüllung des Vertrages zu lösen, wenn die Ware durch einen Lieferanten zum Tag der Auslieferung anzuliefern ist und die Anlieferung ganz oder teilweise unterbleibt. Dieser Selbstbelieferungsvorbehalt gilt nur dann, wenn der Verkäufer das Ausbleiben der Anlieferung nicht zu vertreten hat. Der Verkäufer hat das Ausbleiben der Leistung nicht zu vertreten, soweit rechtzeitig mit dem Zulieferer ein sog. kongruentes Deckungsgeschäft zur Erfüllung der Vertragspflichten abgeschlossen wurde. Wird die Ware nicht geliefert, wird der Verkäufer den Kunden unverzüglich über diesen Umstand informieren und einen bereits gezahlten Kaufpreis sowie Versandkosten erstatten.
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht mit der Übergabe auf den Kunden über. Ist der Kunde Unternehmer, so geht beim Versendungskauf die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware sowie die Verzögerungsgefahr bereits mit Auslieferung der Ware an den Spediteur, den Frachtführer oder die sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person über.
 
§ 5 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur Erfüllung aller Forderungen aus dem Vertrag im Eigentum des Verkäufers; im Fall, dass der Kunde eine juristische Person des öffentlichen Rechts, ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder ein Unternehmer in Ausübung seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit ist, auch darüber hinaus aus der laufenden Geschäftsbeziehung bis zum Ausgleich aller Forderungen, die dem Verkäufer im Zusammenhang mit dem Vertrag zustehen.
 
§ 6 Haftung für Sach- und Rechtsmängel
(1) Soweit Mängel vorliegen, stehen dem Kunden nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu.
Sind an dem Vertrag nur Kaufleute beteiligt, so gelten ergänzend die §§ 377 ff. HGB.
(2) Schäden, die durch unsachgemäße Handlungen des Kunden bei Aufstellung, Anschluss, Bedienung oder Lagerung der Ware hervorgerufen werden, begründen keinen Gewährleistungsanspruch gegen den Verkäufer.
Hinweise zur ordnungsgemäßen Behandlung kann der Kunde den Herstellerbeschreibungen entnehmen.
(3) Mängel sind vom Kunden innerhalb einer Gewährleistungsfrist von zwei Jahren bei neuen Sachen bzw. von einem Jahr bei gebrauchten Sachen gegenüber dem Verkäufer zu rügen.
Ist der Kunde Unternehmer, so beträgt die Gewährleistungsfrist bei neuen Sachen ein Jahr. Bei gebrauchten Sachen ist die Gewährleistung gegenüber Unternehmern ausgeschlossen.
Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht, soweit der Verkäufer einen Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen hat. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch nicht für Schadensersatzansprüche des Kunden, die auf Ersatz eines Köper- oder Gesundheitsschadens wegen eines vom Verkäufer zu vertretenden Mangels gerichtet oder die auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden des Verkäufers oder seiner Erfüllungsgehilfen gestützt sind.
Die vorstehenden Verkürzungen gelten nicht für Mängel eines Bauwerks oder einer Sache, die entsprechend ihrer üblichen Verwendungsweise für ein Bauwerk verwendet worden ist und dessen Mangelhaftigkeit verursacht hat. Die vorstehenden Verkürzungen gelten auch nicht, soweit der Verkäufer einen Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen hat, und nicht für Schadensersatzansprüche des Kunden, die auf Ersatz eines Körper- oder Gesundheitsschadens wegen eines vom Verkäufer zu vertretenden Mangels gerichtet oder die auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden des Verkäufers oder seiner Erfüllungsgehilfen gestützt sind.
(4) Liegen Mängel vor und wurden diese rechtzeitig geltend gemacht, ist der Verkäufer zur Nacherfüllung berechtigt. Schlägt die Nacherfüllung fehl, ist der Kunde berechtigt, den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
 
§ 7 Informationspflichten bei Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so soll der Kunde dies unbeschadet seiner Gewährleistungsrechte (§ 6) sofort beim Spediteur/Frachtdienst reklamieren und unverzüglich durch eine E-Mail oder auf sonstige Weise (Fax/Post) mit dem Verkäufer Kontakt aufnehmen, damit dieser etwaige Rechte gegenüber dem Spediteur/ Frachtdienst wahren kann.
 
 
§ 8 Haftungsausschluss
(1) Außerhalb der Haftung für Sach- und Rechtsmängel haftet die Verkäuferin unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Sie haftet auch für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten (Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet) sowie für die Verletzung von Kardinalpflichten (Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut), jedoch jeweils nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der vorstehenden Pflichten haftet die Verkäuferin nicht.
(2) Die Haftungsbeschränkungen des vorstehenden Absatzes gelten nicht bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
(3) Ist die Haftung der Verkäuferin ausgeschlossen oder beschränkt, so gilt dies ebenfalls für die persönliche Haftung ihrer Angestellten, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.
 
 
§ 9 Datenschutz
(1) Dem Kunden ist bekannt, dass die zur Abwicklung des Auftrags erforderlichen persönlichen Daten vom Verkäufer auf Datenträgern gespeichert werden und hat die Datenschutzhinweise [im Anschluss an § 9] bezüglich der Datenverarbeitung im Rahmen von Bestellvorgängen zur Kenntnis genommen. Die Angabe weiterer als optional gekennzeichneter Daten dienen uns zur verbesserten Abwicklung Ihrer Bestellung. Eine Angabe dieser Daten erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Die gespeicherten persönlichen Daten werden vom Verkäufer selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten des Kunden erfolgt unter Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).
(2) Dem Kunden steht das Recht zu, seine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Der Verkäufer ist in diesem Fall zur Löschung der persönlichen Daten des Kunden verpflichtet. Die im Rahmen von Bestellvorgängen zwingend erforderlichen Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
 
Informationen zum Datenschutz
 
(1) Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich
Verantwortlich für die Datenverarbeitung im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist die:
 
Latupo GmbH
Stahltwiete 21
22761 Hamburg
Telefon: +49 40 432 824 39 10
E-Mail: service@sportplus.org
E-Mail: datenschutz@latupo.com
 
Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter
 
Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben oder Ihre Rechte geltend machen wollen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter folgender E-Mail-Adresse: datenschutz@latupo.com.
 
 
(2) Zwecke und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung
Dem Kunden ist bekannt, dass die zur Abwicklung des Auftrags erforderlichen persönlichen Daten vom Verkäufer auf Datenträgern gespeichert werden und hat die Datenschutzhinweise bezüglich der Datenverarbeitung im Rahmen von Bestellvorgängen zur Kenntnis genommen. Die Angabe weiterer als optional gekennzeichnet Daten dienen uns zur verbesserten Abwicklung Ihrer Bestellung. Eine Angabe dieser Daten erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die gespeicherten personenbezogenen Daten werden vom Verkäufer selbstverständlich vertraulich behandelt. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Rahmen von Bestellvorgängen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
In bestimmten Fällen verarbeiten wir Ihre Daten zu Wahrung unseres berechtigten Interesses an Direktwerbung. Sofern wir im Rahmen eines Vertragsschlusses über einen unserer Artikel Ihre E-Mail-Adresse erhalten, dürfen wir diese verwenden, um Sie über ähnliche Waren zu informieren. Rechtsgrundlage hierfür ist unser wirtschaftliches Interesse an der Förderung unseres Unternehmens, Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Selbstverständlich haben Sie das Recht der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Werbung jederzeit zu widersprechen kann, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
(3) Weitergabe von personenbezogenen Daten
Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
 
(4) Speicherung der Daten
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange es zur Erfüllung unserer gesetzlichen und vertraglichen Pflichten erforderlich ist. Sollte eine Speicherung der Daten für die Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten nicht mehr erforderlich sein, werden Ihre Daten gelöscht, es sei denn, deren Weiterverarbeitung ist zu folgenden Zwecken erforderlich: Erfüllung handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten. Zu nennen sind Aufbewahrungsfristen aus dem Handelsgesetzbuch (HGB) oder der Abgabenordnung (AO), in der Regel 10 Jahre, Erhaltung von Beweismitteln im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsvorschriften. Nach den Verjährungsvorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) können diese Verjährungsfristen in manchen Fällen bis zu 30 Jahre betragen, die regelmäßige Verjährungsfrist beträgt drei Jahre.
 
(5) Ihre Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art.18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Art. 21 DSGVO sowie in den gesetzlich geregelten Fällen das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG.
Soweit eine Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Rechte bei der Datenverarbeitung nach dem berechtigten Interesse
Sie haben gem. Art. 21 Abs.1 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs.1 e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) oder aufgrund Artikel 6 Abs.1 f DSGVO (Datenverarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses) erfolgt, Widerspruch einzulegen, dies gilt auch für ein auf diese Vorschrift gestütztes Profiling. Im Falle Ihres Widerspruchs verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
 
Rechte bei Direktwerbung
Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen, dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.
Im Falle Ihres Widerspruchs gegen die Verarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.
 
(6) Die Angabe Ihrer Daten ist weder vertraglich noch gesetzlich vorgeschrieben. Ohne die Angabe der für die Vertragserfüllung notwendigen Daten ist es jedoch nicht möglich, den Vertrag mit Ihnen abzuschließen.
 
ELEKTRO- UND ELEKTRONIKGERÄTE –
INFORMATIONEN FÜR PRIVATE HAUSHALTE
 
Das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) enthält eine Vielzahl von Anforderungen an den Umgang mit Elektro- und Elektronikgeräten. Die wichtigsten sind hier zusammengestellt.
 
1. Getrennte Erfassung von Altgeräten
 
Elektro- und Elektronikgeräte, die zu Abfall geworden sind, werden als Altgeräte bezeichnet. Besitzer von Altgeräten haben diese einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen. Altgeräte gehören insbesondere nicht in den Hausmüll, sondern in spezielle Sammel- und Rückgabesysteme.
 
2. Batterien und Akkus
 
Besitzer von Altgeräten haben Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, im Regelfall vor der Abgabe an einer Erfassungsstelle von diesem zu trennen. Dies gilt nicht, soweit die Altgeräte bei öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern abgegeben und dort zum Zwecke der Vorbereitung zur Wiederverwendung von anderen Altgeräten separiert werden.
 
3. Möglichkeiten der Rückgabe von Altgeräten
 
Besitzer von Altgeräten aus privaten Haushalten können diese bei den Sammelstellen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger oder bei den von Herstellern oder Vertreibern im Sinne des ElektroG eingerichteten Rücknahmestellen abgeben. Ein Onlineverzeichnis der Sammel- und Rücknahmestellen finden Sie hier: https://www.ear-system.de/ear-verzeichnis/sammel-und-ruecknahmestellen.jsf
 
4. Datenschutz-Hinweis
 
Altgeräte enthalten häufig sensible personenbezogene Daten. Dies gilt insbesondere für Geräte der Informations- und Telekommunikationstechnik wie Computer und Smartphones. Bitte beachten Sie in Ihrem eigenen Interesse, dass für die Löschung der Daten auf den zu entsorgenden Altgeräten jeder Endnutzer selbst verantwortlich ist.
 
5. Bedeutung des Symbols „durchgestrichene Mülltonne“
 
Das auf den Elektro- und Elektronikgeräten regelmäßig abgebildete Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne weist darauf hin, dass das jeweilige Gerät am Ende seiner Lebensdauer getrennt vom unsortierten Siedlungsabfall zu erfassen ist.
 
6. Weitere Informationen
 
Wir sind Mitglied des Rücknahmesystems „take-e-back“. Weitere Informationen finden Sie unter
 
www.take-e-back.de.
Ich versichere, dass alle meine Verkaufsaktivitäten in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen und Vorschriften der EU erfolgen.
WEEE-Nummer:
  • DE72116087
BRN-Nummer:
  • HRB 123527
Latupo

Latupo

97,8% positive Bewertungen
118.680 Artikel verkauft
Shop besuchenKontakt
Mitglied seit Aug 2012

Detaillierte Verkäuferbewertungen

Durchschnitt in den letzten 12 Monaten

Genaue Beschreibung
4.8
Angemessene Versandkosten
5.0
Lieferzeit
5.0
Kommunikation
5.0
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer

Verkäuferbewertungen (44.325)

t***0 (407)- Bewertung vom Käufer.
Letzte 6 Monate
Bestätigter Kauf
Alles bestens, wir sind sehr zufrieden.
e***k (104)- Bewertung vom Käufer.
Letzte 6 Monate
Bestätigter Kauf
A+++++ Seler, Good service, Quick delivery, Excellent communication.
a***e (1312)- Bewertung vom Käufer.
Letzte 6 Monate
Bestätigter Kauf
Lieferzeit: sehr gut, Ware: sehr gut, Preis: sehr gut
Alle Bewertungen ansehen

Produktbewertungen & Rezensionen

4.0
1 Produktbewertungen
  • 0 Nutzer bewerten dieses Produkt mit 5 von 5 Sternen
  • 1 Nutzer bewerten dieses Produkt mit 4 von 5 Sternen
  • 0 Nutzer bewerten dieses Produkt mit 3 von 5 Sternen
  • 0 Nutzer bewerten dieses Produkt mit 2 von 5 Sternen
  • 0 Nutzer bewerten dieses Produkt mit 1 von 5 Sternen

Würde ich empfehlen

Erfüllt meine Erwartungen

Hochwertig

Relevanteste Rezensionen

  • Würde ich wieder bestellen .

    Soweit alles super . Display leider etwas schwach in der Beleuchtung. Zum Aufbau habe keine 1/2 Stunde gebraucht prima .

    Bestätigter Kauf: JaZustand: NeuVerkauft von: latupo