Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Zangen für Grillgut und Holzkohle für das Grillvergnügen

Grillzangen und Kaminzangen für die Kohle sind so unverzichtbar wie der Grill selbst. Mit den langen Zangen können Sie das Grillgut schön bewegen und auch einfach servieren. Außerdem werden beim Holzkohlegrill auch Kohlezangen benötigt. Zubehör dieser Art wird hier in großer Anzahl zu günstigen Preisen angeboten.

Wie lang sollte eine gute Grillzange sein?

Grillzangen sind länger als die gewöhnlichen Fleisch- und Würstchenzangen, die Sie sonst in Ihrer Küche verwenden. Mindestens 40 cm lang sollte eine Grillzange sein, damit Sie nicht Gefahr laufen, sich am Grill die Finger zu verbrennen. Viele Grillzangen sind noch länger und messen 45 cm oder 50 cm. Weniger Erhitzungsgefahr besteht bei Zangen mit zusätzlichen Belägen an den Griffflächen. Sehen Sie sich hier gleich nach noch mehr Grillzubehör um, u. a. in den Kategorien für Grill-Abdeckhauben oder Grillkohle & -holz.

Aus welchen Materialien gibt es Grillzangen?

Ein sehr großer Teil der Grillzangen wird aus Edelstahl gefertigt. Edelstahlzangen finden Sie in den verschiedensten Ausführungen, zum Beispiel mit Fingerösen oder mit glatten Zangengriffen sowie mit Holz an den Griffflächen. Beliebt sind aber auch die schönen Zangen aus Holz, die es aus verschiedenen Harthölzern wie Nussbaum, Ahorn oder Buche gibt. Wichtig ist auch, dass die Grillzange vorn ausreichend gut greifende Enden hat. Diese sind manchmal mit einer Zahnung, Rillen oder Löchern versehen.

Wozu braucht man eine extra Kohlezange beim Grill?

Eine spezielle Kohlezange für den Grill brauchen Sie, wenn Sie während des Brennvorgangs einzelne Kohlestücke wenden möchten, damit sie besser durchglühen. Das ist besonders während des Aufheizens bei einem Holzkohlegrill nötig. Sehr große Kohlestücke brennen besser durch, wenn sie mal gewendet werden. Außerdem können Sie die Kohlestücke mit der Zange auch verteilen, falls die Holzkohle ungleichmäßig anglüht. Entscheiden Sie sich auch hier immer für die langen Spezialzangen, die für einen Grill oder Kamin geeignet sind. Falls Sie einen Kamin haben, können Sie einfach die Kaminzange benutzen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet