Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Wetterstation – Informationen rund um das Wetter

Die Wetterstation ist eine Kombination aus verschiedenen Messinstrumenten. Inzwischen gibt es Modelle, die im privaten Bereich eingesetzt werden können. Möchten Sie komplex über die Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Windgeschwindigkeit informiert werden, können Sie mit einer Wetterstation arbeiten. Zu unterscheiden ist bei der Auswahl zwischen Temperaturstationen und Wetterstationen. Eine Temperaturstation zeigt lediglich die Innentemperatur, die Außentemperatur sowie die Uhrzeit und das Datum an. Wenn Sie nach einer Wetterstation schauen, finden Sie Geräte, die zusätzlich mit einem Hygrometer ausgestattet sind. So erhalten Sie Informationen zur Luftfeuchtigkeit im Innenbereich. Diese Informationen sind wichtig für eine korrekte Lüftung. So lässt sich Schimmelbildung an den Decken oder Wänden leichter vermeiden. Bei einer hohen Luftfeuchtigkeit steigt die Gefahr für Schimmelbildung. Zudem kann diese sich auf das Wohlbefinden auswirken. Auch die Luftfeuchtigkeit und der Luftdruck im Außenbereich sind interessante Informationen, die Ihnen Aufschluss darüber geben können, wie sich das Wetter noch entwickelt oder sich auf Ihren Körper auswirken kann.

Was ist beim Kauf einer Wetterstation zu beachten?

Möchten Sie eine Wetterstation kaufen, fällt die Entscheidung zwischen einer Funkwetterstation und einer satellitengestützten Variante. Bei einer Funkwetterstation erhalten Sie zu Ihrem Gerät einen Außensender. Dieser wird eingesetzt, um die Messwerte aufzuzeichnen und diese dann an die Wetterstation zu senden. Die Werte sind die Grundlage für die Daten, die Ihnen angezeigt werden. Abhängig davon, wo der Außensender angebracht ist, kann die Genauigkeit der Daten variieren. Bei satellitengestützten Wetterstationen erhält das Gerät die Wetterdaten von einem Wettersatelliten. Sie können daher auch das Wetter für mehrere Tage voraussagen. Teilweise lassen sich die Modelle heute auch mit Apps verbinden. So erhalten Sie die Werte nicht nur auf die Wetterstation zu Hause, sondern auch auf Ihr Smartphone. Einige Modelle sind zudem mit WiFi ausgestattet und können so durch zusätzliche Features überzeugen. Interessant ist die Frage, ob die Wetterstation über ein Farbdisplay verfügt und wie die Anzeige der Wetterdaten erfolgt. Auch hier gibt es unterschiedliche Ausführungen.

Werden Wetterstationen auch gebraucht angeboten?

Eine komplexe Wetterstation kann Kosten im dreistelligen Bereich mit sich bringen. Sie können daher die gewünschte Station auch gebraucht kaufen und bei eBay nach einem passenden Angebot schauen. Beim Kauf von gebrauchten Geräten sollten Sie darauf achten, dass diese voll funktionsfähig sind. Eingeschränkt werden die Funktionen beispielsweise, wenn die Wetterstation feucht geworden ist. Auch Probleme mit dem Außensender können entstehen. In der Beschreibung sollten mögliche Fehlfunktionen vermerkt sein. Informieren Sie sich darüber, wann das Modell gekauft wurde. Möglicherweise besteht noch der Anspruch auf Garantie.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet