Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Die Voodoo-Puppe – ein kraftvolles und magisches Püppchen?

In zahlreichen Lebenssituationen kann die Unterstützung einer Voodoo-Puppe nicht schaden. Zumindest nicht ihrem Besitzer. Die Puppen sollen über eine kraftvolle Magie verfügen und helfen dort mit ihrer Zauberkraft, wo die menschliche Kraft versagt. Die Auswahl an Voodoo-Puppen reicht von kleinen Püppchen, die als Schlüsselanhänger mitgenommen werden können, bis hin zu großen Puppen, die in einer Box ruhen wenn ihre geheimnisvollen Fähigkeiten nicht benötigt werden.

Welche Rituale sind mit einer Voodoo-Puppe möglich?

Es gibt zahlreiche Voodoo-Rituale, die darüber entscheiden sollen, welche Wirkung durch die Verwendung der Voodoo Puppe eintritt. Häufig werden Voodoo-Puppen dazu verwendet, anderen Menschen eine Strafe aufzuerlegen, die anders nicht möglich erscheint. Um schwarze Magie handelt es sich demnach, wenn mittels Voodoo ein Schadenzauber über eine unliebsame Person verhängt wird. Möglich ist jedoch auch weiße Magie, bei der es um positiven Voodoo-Zauber geht.

Voodoo-Puppen werden für Rache-Rituale genutzt und ebenso für Liebesrituale oder zur Stärkung des Selbstbewusstseins. Mit der zauberhaften Kraft der Voodoo-Puppe können Sie Ihren Feinden schlechte Träume schicken oder für eine liebe Person ein Abwehrritual bei Schlafstörungen durchführen – sofern Sie an die Wirkung glauben. Übrigens: Einige Voodoo-Puppen sollen besondere Kräfte für weiße Magie haben, während sich andere angeblich besser zur Durchführung schwarzmagischer Rituale eignen.

Wie funktioniert ein Voodoo-Ritual?

Damit die Voodoo-Puppe ihre Magie ausüben kann, ist ein Voodoo-Ritual erforderlich – so der Aberglaube. Häufig geht dies damit einher, dass ein Zettel mit dem Namen jener Person beschrieben wird, welcher die Magie der Voodoo-Puppe zuteilwerden soll. Das Voodoo-Püppchen wird beispielsweise auf den beschriebenen Zettel gelegt. Während nun ein geheimer Ritualspruch leise aufgesagt wird, wird zugleich eine Nadel in die Voodoo-Puppe gestochen. Der Nadelstich wird dort platziert, wo der Zauber wirken soll. Das Püppchen bleibt so lange unberührt, bis die Magie ihre Wirkung erzielt hat. Die Voodoo-Puppe ist ein beliebtes Geschenk, ebenso wie Magie- und Hexerei-Sorgenpüppchen oder Traumfänger.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet