Toilettenstuhl-fahrbar – für manchen kranken Menschen ist er leider unverzichtbar

Trotz steigender Lebenserwartung und medizinischem Fortschritt nimmt die Zahl der zu pflegenden Menschen kontinuierlich zu. Außerdem ist niemand davor gefeit, in einen Unfall verwickelt zu werden oder schwer zu erkranken. Hilfreich ist es in allen diesen Fällen, dass wir auf unterstützende Geräte zurückgreifen können, die uns in bestimmten Situationen das Leben erleichtern. Gerade wenn wir in unserer körperlichen Beweglichkeit stark eingeschränkt sind, freuen wir uns auf Hilfsmittel, wie einen Toilettenstuhl, die es uns ermöglichen, auf den Gang zur Toilette zu verzichten. Diese speziellen Stühle auf Rollen sind geeignet, trotz schwerer körperlicher Leiden weiterhin am Leben teilhaben zu können. Bei eBay finden Sie eine große Auswahl an neuern und gut erhaltenen Toilettenstühlen namhafter Hersteller.

Was zählt alles zu Rollstühlen?

Die Auswahl an Rollstühlen hat sich in den letzten Jahren enorm weiter entwickelt. So gibt es elektrische Rollstühle, die dem Benutzer ein müheloses Vorankommen ohne jede körperliche Anstrengung allein per Knopfdruck ermöglichen. Auch eine faltbare Variante, die das einfache Mitnehmen im Auto ermöglicht, ist neben dem normalen Rollstuhl erhältlich. Aber es gibt auch noch speziellere Rollstühle, zu denen die fahrbaren Toilettenstühle zählen. Diese Toilettenstühle sind für diejenigen, die keine noch so kurzen Strecken mehr zurücklegen können, eine enorme Hilfe. Bequem kann man den Toilettenstuhl neben dem Betroffenen platzieren. Nicht selten ist es so, dass Betroffene tagsüber die Toilette mithilfe von Verwandten oder Krankenpflegern mühelos erreichen können. Allerdings in der Nacht, wenn keine Hilfe mehr zur Verfügung steht, kann der Toilettengang eine unüberwindliche Hürde werden. Auch hier ist der fahrbare Toilettenstuhl genau wie andere barrierefreie Möbel und Inventare eine optimale Unterstützung und sorgt möglicherweise dafür, dass das unangenehme Tragen einer Erwachsenen-Windel über Nacht unnötig wird.

Wann kann ein Toilettenstuhl noch hilfreich sein?

Sowohl die Folgen des normalen Alterungsprozesses als auch Krankheit oder Unfälle können sehr plötzlich auftreten. Nur die wenigsten Menschen sind darauf vorbereitet, sich in ihren 4 Wänden nicht weiterhin frei bewegen zu können, wenn eine Einschränkung vorliegt. Häufig liegt eine Treppe oder auch nur wenige Stufen zwischen dem Betroffenen und der Toilette. Was man zuvor nie wahrgenommen hat, kann nun zu einem unüberwindlichen Hindernis werden. Die Toilette ist einfach nicht mehr erreichbar. Hier sorgt das Toilettenstuhl-Gestell für Abhilfe. Dank des Toilettenstuhls hat man eine Barrierefreiheit erreicht. Die Toilette ist nun genau da, wo sie benötigt wird, und das Hindernis Treppe spielt keine Rolle mehr. Ist der Stuhl auch noch fahrbar, kann man ihn direkt an das Bett manövrieren. Bremsen verhindern ein Wegrollen.