Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Steiner-Ferngläser - immer alles gut im Blick

Steiner-Ferngläser sind hochwertig verarbeitet und kommen im privaten Bereich ebenso zum Einsatz wie bei professionellen Jägern und bei Militär und Marine. Es sind Fernrohre in binokularer Ausführung, das heißt, mit beiden Augen wird durch das Gerät geschaut. Die einzelnen Modelle unterscheiden sich vor allem in ihrer Prismenart. Unter anderem stehen Dachprismen und Porroprismen zur Auswahl. Wichtig ist zudem, das geeignete Fernglaszubehör zu wählen. Hierzu gehören zum Beispiel ein robuster Fernglas-Köcher mit großem Platzangebot sowie ein stabiler Objektivschutzgummi. Es empfiehlt sich, auf möglichst leichte Modelle zu setzen, damit diese selbst bei längeren Einsätzen im Freien eine größtmögliche Bewegungsfreiheit erlauben und nicht durch ihr Gewicht zur Belastung werden.

Welche Eigenschaften von Steiner-Ferngläsern sind besonders kaufentscheidend?

Bei der Auswahl von Steiner-Ferngläsern kommt es insbesondere auf den Objektivdurchmesser an. Dieser liegt bei kleineren Modellen bei 20-24 Millimetern, es gibt aber auch Varianten mit einem Objektivdurchmesser von mehr als 35 Millimetern. Hiervon hängt wiederum die maximale Vergrößerung des jeweiligen Fernglases ab. Diese kann weniger als 8-fach betragen, wohingegen Modelle mit 20-25-facher Vergrößerung sehr exakte Bilder von weit entfernten Personen und Gegenständen liefern. Nicht zuletzt sollte beim Kauf die Vergütung berücksichtigt werden. Unter anderem haben Käufer die Wahl zwischen FC/Fully Coated, FMC/Fully Multi-Coated und einer Mehrfachvergütung.

Für welche Einsatzgebiete eignen sich Steiner-Ferngläser besonders gut?

Steiner-Ferngläser werden für ganz unterschiedliche Einsatzgebiete konzipiert. Im privaten Bereich finden vor allem Allzweck-Ferngläser Verwendung, die für vielfältige Aufgaben verwendet werden und überzeugende Ergebnisse liefern. Es gibt aber auch eigens für die Jagd angefertigte Modelle, die das Beobachten von Wild erleichtern. In der Marine und beim Militär finden ebenfalls spezielle Steiner-Ferngläser Verwendung, die eine gute Handhabbarkeit und scharfe Bilder bieten. Eine Mischform stellen Steiner-Ferngläser zur Vogelbeobachtung dar. Diese werden teilweise von erfahrenen Ornithologen, aber auch von Hobby-Vogelkundlern eingesetzt. Zusammen mit Teleskopen erfreuen sich diese Utensilien für Hobbyzwecke einer wachsenden Beliebtheit.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet