Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Siedle Türklingelanlagen – Sicherheit zum Nachrüsten

Türsprechanlagen bieten eine Vielzahl an Vorteilen. Sie ermöglichen es Ihnen, bereits vor dem Öffnen der Tür herauszufinden, wer geklingelt hat. Dadurch verleihen diese Anlagen ein erhebliches Sicherheitsgefühl. Während sie beim Neubau beinahe zur Standardausstattung gehören, sind sie im Altbau eher selten zu finden. Hier können sie aber problemlos nachgerüstet werden. Ein Markenanbieter auf diesem Gebiet ist Siedle. Das Unternehmen hat sich auf verschiedene Formen der Gebäudekommunikation spezialisiert und produziert neben der Siedle Sprechanlage beispielsweise Türklingelanlagen und Videosysteme für Türen. Die Systeme des Herstellers gehen mit der Zeit. So bietet er eine Auswahl an Lösungen, die ganz bequem mit mobilen Endgeräten wie dem Handy oder Tablet kombiniert werden können. Damit ist eine Steuerung von unterwegs möglich.

Was zeichnet Siedle Sprechanlagen aus?

Neben Türklinken und Türklopfern gehören die Sprechanlagen zu den Basics unter den Türzubehörlösungen. Siedle setzt sich seit 70 Jahren mit ihrer Entwicklung, Verbesserung und Produktion auseinander. Zum Angebot gehören sowohl Audio- als auch Videosysteme. Die Videosysteme sind zusätzlich mit einer Kamera versehen, sodass Siedle Ihnen an der Sprechanlage die Möglichkeit gewährt, einen Blick auf Ihren Besuch zu werfen. Bei eBay finden Sie neben neuen Anlagen auch Angebote, bei denen Sie eine Siedle Türklingelanlage gebraucht kaufen können. Die Sprechanlagen gibt es für Einfamilien- und Mehrfamilienhäuser.

Welche Schnittstellen sind vorhanden?

Vor allem aufgrund der vielen Verbindungsmöglichkeiten sind die Sprechanlagen des Markenherstellers bekannt. Siedle wird hier den Wünschen vieler Verbraucher gerecht und ermöglicht es, den Türruf auch ganz einfach mit dem Handy oder dem Festnetztelefon anzunehmen. Sie können die Anlage dadurch jederzeit sehr komfortabel bedienen, ohne dass Sie zwingend den Weg bis zur Tür in Kauf nehmen müssen. Durch die modernen Schnittstellen ist eine Integration in die Telefonanlage des Hauses möglich. Weiterhin können die Anlagen mit einem IP-Netzwerk verbunden werden. Für die Verknüpfung mit den mobilen Endgeräten gibt es das Smart Gateway Mini-Konzept.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet