Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Shiseido Bio-Anti-Falten-Gesichtspflege-Produkte für makellose Haut

Ein strahlendes Hautbild gilt für viele als Zeichen für Jugend und Gesundheit. Dass die Natur diverse Wirkstoffe für solche Ergebnisse bereithält, hat das japanische Traditionsunternehmen Shiseido längst erkannt und bietet verschiedene Kosmetika an, die Ihnen helfen, Ihre Haut zu straffen und frisch zu halten.

Was ist das Besondere an Shiseido?

Shiseido Bio-Anti-Falten-Gesichtspflege-Produkte sind besonders hochwertig. Anders als bei anderen Anti-Faltenprodukten wird viel Wert auf natürliche Inhaltsstoffe gelegt, die Ihrer Haut ein strahlendes Aussehen verleihen. Eine spezielle 24-Stunden-Formel versorgt Ihre Haut mit Feuchtigkeit und beugt so kleinen Fältchen vor. Hautrötungen werden gemindert, das Hautbild wird ebenmäßig. Für jeden Hauttyp gibt es von Shiseido ein passendes Produkt, das sich an die Bedürfnisse zur Pflege anpasst. Gerade reife Haut kann so optimal versorgt werden und sichtbar aufgefrischt werden. Auch Akne & unreine Haut kann mit Kosmetika von Shiseido behandelt werden, das Hautbild verfeinert sich und Unreinheiten verschwinden. Leiden Sie unter fettiger Haut, finden Sie ebenfalls bei Shiseido das passende Produkt, um dem entgegenzuwirken.

Woher kommt Shiseido?

Shiseido ist ein Name mit Tradition. Gegründet wurde das Unternehmen bereits 1872, und zwar vom ehemaligen Chef-Pharmakologen der japanischen Marine namens Arinobu Fukuhara. Er eröffnete in Tokio die erste Apotheke nach westlichem Vorbild und wählte dafür den Namen Shiseido. Übersetzt bedeutet dies so viel, wie „Preise die Tugenden der Erde, die neues Leben bringt und große Werte schafft“. Dieser Name ist bis heute Programm bei Shiseido und der Geist Fukuharas lebt in den Produkten von Shiseido weiter. Er war der Erste, der westliche Techniken mit traditionellen japanischen Kenntnissen über die Heilkräfte der Natur zu einzigartigen pharmazeutischen Produkten verband, zum Beispiel erfand er Japans erste Zahnpasta überhaupt. Zu einer Kosmetikfirma mauserte sich Shiseido im Jahr 1897, als Fukuhara die Hauptpflegecreme Eudermine entwickelte. Diese Creme lässt sich übrigens bis heute im Sortiment von Shiseido finden und ist ein wahrer Alleskönner in Sachen Körperpflege.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet