Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Royal Canin Katzenfutter: für Schleckermäulchen nur das Beste

Katzenbesitzer kennen das: Der Stubentiger ist wählerisch, was das tägliche Futter angeht. Dabei sind die Kriterien, die das Tier anlegt, nicht immer durchsichtig. Was nicht dem Geschmack entspricht, wird geflissentlich ignoriert. So manche Katze erweist sich im Laufe der Zeit als konservativ und legt sich stur auf eine bevorzugte Futtermarke fest. Royal Canin ist eine Sorte, die bei kleinen und großen Samtpfoten gut ankommt.

Wie sieht gesunde Katzenernährung aus?

Katzen ernähren sich von Fleisch und Fisch, also tierischen Komponenten. Im Gegensatz zum Hund hat die Katze einen höheren Bedarf an Eiweiß und muss über das Futter Stoffe zu sich nehmen, die ihr Körper selbst nicht bilden kann, beispielsweise Taurin und Vitamin A. Katzenfutter unterscheidet sich daher in seiner Zusammensetzung grundlegend von Hundefutter. Nassfutter und Trockenfutter können mit gelegentlichen Gaben von gekochtem, ungewürztem Fleisch oder Fisch oder Milchprodukten ergänzt werden. Käse und Quark stehen hoch im Kurs, Milch als Getränk darf die Katze allerdings nicht bekommen. Auch spezielle Katzensnacks lehnt der Stubentiger nicht ab.

Was ist Royal Canin?

Royal Canin, das heißt etwa „Königlicher Hund“, ist ein bekannter Hersteller von sehr hochwertigem Futter für fleischfressende Heimtiere: Hunde und Katzen. Dabei werden die Futterprodukte nicht nur in verschiedenen Geschmacksvarianten angeboten, sondern auch in Zusammensetzungen, die dem Alter und Gesundheitszustand der Tiere angepasst sind: Welpenfutter, Seniorenfutter oder Spezialmischungen wie Royal Canin Sensible und Royal Canin Sensitive für Tiere mit sensiblem Magen und Verdauungssystem sowie Nahrungsmittelallergien. Die Firmenphilosophie des Herstellers lautet, das bestmögliche Futter für Haustiere herzustellen. Dabei wird eng mit Forschern und Tierärzten zusammengearbeitet.

Wie verwöhne ich meine Katze beim Fressen?

Neben der Abwechslung auf dem Speiseplan und der möglichst hohen Futterqualität gibt es für den Katzenbedarf auch Artikel, um Ihrem kleinen Gourmet das Futter möglichst stilvoll zu servieren: Katzennäpfe & Trinkbrunnen – viele Katzen lieben es, fließendes Wasser zu trinken – sind Herzstücke der Ausrüstung und ebenso wichtig wie die Katzentoilette.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet