Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Rehau Rohr und Zubehör für flexible und zuverlässige Wasserinstallationen

Installationsmaterialien der Marke Rehau sind bekannt für innovative Verbindungstechnik und flexible, robuste Rohrleitungen. Rehau Rohre finden in vielen Bereichen Anwendung, beispielsweise  

  • in der Heizungsinstallation
  • zur Kühlung
  • für die Gebäudelüftung
  • in der Wasserversorgung
  • als Abwasserleitungen
  • im Bereich Fahrzeugtechnik.

Ein Beispiel ist das spezielle Trinkwassersystem mit der Rehau Wasserleitung und allen dazugehörigen Anschlussmaterialien. Die Besonderheit dieses Systems mit den Rehau Rautitan Flex Rohren besteht in der Flexibilität der Rohre und der speziellen Schiebehülse zur Verbindung der Elemente. Aufgrund ihrer Qualität und unkomplizierten Installation gehört die Rehau Fußbodenheizungen ebenfalls zu den beliebten Produkten des Unternehmens. 

Was ist das Rehau Rautitan System? 

Rautitan ist eines der Rehau Produkte aus eigener Entwicklung. Dabei handelt es sich um Rohrleitungen aus dem modernen druckstabilen Kunststoffmaterial PE-Xa. Das Material entsteht durch Vernetzung von Polyethylen mit Peroxiden. Umgeben ist das Kunststoffrohr Rautitan Flex mit einer Sauerstoffsperrschicht. Das Rohr bietet auch bei niedrigen Temperaturen eine optimale Flexibilität. Sollen biegesteife Rohre eingesetzt werden, steht Rautitan stabil zur Verfügung. Diese Rohrleitungen bestehen aus dem PE-Xa Inliner, umgeben von einer Aluminiumschicht und einem Außenmantel aus Polyethylen. Rautitan Rohre erhalten Sie als vorgedämmte Rohre für die Wand-Installation. Für die Rehau Fußbodenheizung sind die Rohre ohne zusätzliche Dämmung ideal. Die sichere und dichte Verbindung der Rohre erfolgt mithilfe von Gewindefittings aus Rotguss und Schiebehülsen aus den Hochleistungskunststoffen PVDF und PPSU. Als Dichtmittel dient dabei das Rohr selbst. Weitere Dichtungen wie O-Ringe sind nicht erforderlich. Schweißarbeiten, Entgraten und Kalibrieren von Rohren entfallen ebenfalls. Damit ist das System aus dem Rehau Unternehmen leicht zu installieren, gewährleistet die Dichtigkeit der Rohre und trägt zur Erhaltung von sauberem Trinkwasser bei. Das gilt insbesondere, wenn Sie sich für eine Ringleitung entscheiden. Sie hält das Wasser stetig in Bewegung und schützt dadurch vor Keimbildung. 

Wo kommt die Rehau Tackerplatte zum Einsatz?​​​​​​​ ​​​​​​​

Die Rehau Tackerplatte ist die Basis einer der speziellen Techniken zur Verlegung von Fußbodenheizungen von Rehau. Das Rautherm Speed System besteht aus einer Grundplatte, auf der die Rohrleitungen verlegt und mithilfe spezieller Tackernadeln befestigt werden. Die Platte dient neben der Rohrfixierung gleichzeitig als Trittschalldämmung und Wärmedämmung. Das spezielle Werkzeug zur Befestigung der Tackernadeln ist Bestandteil des Systems. Weitere Systeme zur Verlegung von Fußbodenheizungen von Rehau sind die Noppenplatte und das Klettsystem. Beide Techniken eignen sich für die werkzeuglose Verlegung durch eine Person. Wenn Sie Rehau Rohre preiswert kaufen möchten, finden Sie eine große Auswahl bei eBay. Auch die zugehörigen Installationsmaterialien für das Rehau Rohr gehören zu den Angeboten. 

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet