Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Bandagen für das Pony in bunten Farben

Klassische Bandagen sind für Ponys zu lang und eignen sich daher nicht. Gerade für kleinere Ponys gehören Bandagen bei Veranstaltungen und Feiern aber zum Must-have. Ponybandagen sind dann genau richtig. Sie lassen sich farblich sehr gut mit Pferde-Fliegenmasken & -hauben kombinieren und sorgen so für einen schönen Auftritt.

Warum Ponybandagen sinnvoll sind

Ponys sind meist sehr geschickt und verletzen sich selbst im flotten Tempo eher selten. Die Bandagen bieten einen leichten Schutz, sollte es doch einmal dazu kommen, dass das Pony sich selbst streift. Eine gewisse Vorsichtsmaßnahme kann das sein, wenn das Pony zum ersten Mal beschlagen wird und sich erst umgewöhnen muss. Darüber hinaus werden Bandagen bis heute als Schutz für die Sehnen angesehen. Dieser mögliche Erfolg wird immer wieder diskutiert. Es ist aber davon auszugehen, dass der kosmetische Aspekt überwiegt. Gerade junge Mädchen haben Spaß an bunten Ponybandagen. Sind sie ordentlich gewickelt, entsteht daraus kein Risiko für die Gesundheit. Für die Weide sind sie nicht geeignet.

Wo Ponybandagen verwenden?

Bei Dressurprüfungen sind Bandagen verboten. Ist die junge Reiterin oder der junge Reiter aber platziert, darf er zur Siegerehrung auch mit Bandagen einreiten. Für viele ambitionierte Pferdefreunde ist das noch einmal ein zusätzlicher Effekt, den feierlichen Moment zu unterstreichen. Im heimischen Stall beim Training dürfen die Ponybandagen natürlich immer verwendet werden. Bei Ausritten ist es besser, auf Bandagen zu verzichten.

Wie Ponybandagen pflegen?

Bandagen müssen nach dem Reiten vom Pferdebein abgewickelt werden. Sind sie feucht, sollten sie hängend trocknen. Verdreckte Bandagen gehören in die Wäsche, damit sie später nicht scheuern. Trockene Bandagen werden sorgfältig so aufgewickelt, dass der Klettverschluss innen liegt. Neue Bandagen sind also grundsätzlich falsch herum und müssen erst einmal abgewickelt werden. Grund für die falsche Reihenfolge ist, dass so der Verschluss sichtbar ist. Beim Kauf für Ponys empfiehlt sich die Entscheidung für mehrere Farben. Gerade bei Ponyfesten und Stallspielen sind mehrere Farben am Pony im Trend.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet