Mel Ramos

Kunstwerke von Mel Ramos aus verschiedenen Jahrgängen

Im kalifornischen Sacramento wurde Mel Ramos am 24. Juli 1935 geboren. Der US-amerikanische Künstler, der bürgerlich Melvon John Ramos heißt, hat sich weltweit mit seinen Kunstwerken einen Namen gemacht. Dabei entwickelte er sich zu einem der wichtigsten Vertreter, den es im Kunstzweig Pop-Art gibt. Suchen Sie Mel Ramos in sonstige Originaldrucke (ab 2000), werden Sie bei eBay sicherlich fündig. Seine Kunstwerke sind bei Sammlern und Pop-Art-Fans gleichermaßen beliebt. Während seines Lebens kreiert Ramos eine Vielzahl an Kunstwerken, die mit ganz unterschiedlichen Motiven einhergehen. Seine internationale Berühmtheit erlangte er allerdings vor allem mit der Zeichnung von Pin-up-Girls.

Wie entwickelte sich die Arbeit von Mel Ramos über die Jahre?

In den USA, wo der Sohn portugiesischer Einwanderer aufwuchs, wurde Ramos durch verschiedene Kunstepochen geprägt. Besonderen Einfluss hatte auf sein Schaffen die Bay Area Figurative School. Zunächst widmete sich Mel Ramos nach Abschluss seines Kunststudiums der Zeichnung von Gemälden mit weltbekannten Superhelden wie Batman und Superman. In den 1960er-Jahren entdeckte er dann auch die weiblichen Superhelden für sich und zeichnete die ersten Werke mit Wonder Woman. Über diese hinaus begann er schließlich die Pin-Up-Girls zu zeichnen. Sie brachten ihm den weltweiten Durchbruch. Seine Pin-up-Girls zeigte der Künstler schließlich in Werken, die für den Einsatz in der Werbung typisch waren. Als Commercial Pin-ups gingen sie in die Geschichte der amerikanischen Kunst ein und gelten noch immer als Lebenswerk von Ramos.

Welche Erfolge feierte Mel Ramos?

Während der letzten Jahrzehnte brachte Mel Ramos in Original-Serigraphien zahlreiche Werke, die sich heute internationaler Beliebtheit erfreuen, auf den Markt. Viele seiner Werke wurden in Ausstellungen in verschiedenen Ländern gezeigt. Nachdem sich Mel Ramos zunächst in Galerien die Ausstellungsfläche mit anderen Künstlern teilen musste, erfolgte schließlich in Kassel im Jahr 1966 die erste Einzelausstellung des amerikanischen Künstlers. Diese verlief allerdings nicht ohne Aufregung, denn einige Bilder wurden von der Polizei verdeckt.

Warum sind die Werke von Mel Ramos bis heute so beliebt?

Die Kombination bekannter Marken mit seinen Pin-up-Girls machte Mel Ramos weltberühmt. Bis heute gibt es kaum einen anderen Künstler, der sich in dieser Form einen Namen machen konnte. Dabei gelten seine Werke heute mehr denn je als Parodie für die in der Werbung eingesetzten typischen Gesten. Schon in den 1960er-Jahren versuchten bekannte Marken durch Fokussierung auf sexuelle Reize die Kauflust der Verbraucher zu wecken. Diesen Punkt griff Ramos von Anfang an in seinen Werken auf. Für seine Frauendarstellungen erntete der Künstler allerdings schon sehr früh deutliche Kritik.