LED-Schild für Lkw: Highlights für die Frontscheibe

Jeden Tag sind Berufskraftfahrer mit ihren Lkw auf den Straßen unterwegs. Berufskraftfahrer ist ein Beruf, bei dem man viel Zeit in seinem Lkw verbringt. Aus dem Grund richten sich viele Fahrer ihre Fahrerkabine so heimisch wie möglich ein. Sie besitzen kleine Kaffeemaschinen, einen Kühlschrank und ein Bett. Für ein ganz besonderes Highlight bietet sich ein LED-Schild für Lkw an. Das spezielle Schild wird von innen auf der Frontscheibe angebracht, mit Strom versorgt und zeigt in der Regel den Namen des Fahrers mit Hilfe von etwa 100.000 LEDs an. Diese besonderen Schilder können Sie bei eBay in den Kategorien Nutzfahrzeuge-Styling-Teile & -Accessoires und sonstige Sammler-Werbeschilder finden.

Wie wird das LED-Schild für Lkw gestaltet?

Zuerst müssen Sie sich für eine Grundvariante entscheiden. Die Grundvarianten können eckig oder oval sein. Die Größe spielt ebenfalls eine Rolle. Die normale Größe von 30 x 10 cm ist die am häufigsten gewählte Größe. 40 x 20 cm ist schon die XL-Variante. Anschließend können Sie aus verschiedenen Mustern wählen, die rechts und links graviert werden. Die Auswahl an Mustern ist umfangreich, von Tierköpfen bis zu Flammen. Jetzt wird die Schriftart ausgesucht. Genau wie beim Word-Programm gibt es zahlreiche Schriftarten von Arial bis hin zu Verdana. Ausgefüllte Buchstaben oder leere Buchstaben entscheiden ebenfalls über das Gesamterscheinungsbild des Schildes. Die meisten Hersteller bieten die Möglichkeit, jeden Entscheidungsschritt auf einem kleinen Bild zu sehen. So können Sie direkt schauen, wie die ausgesuchten Einzelelemente langsam zum Schild zusammengefügt werden. Zum Schluss müssen noch die Farben ausgesucht werden. Sind Sie mit allen Entscheidungen zufrieden, können Sie ihr Leuchtschild bestellen.

Wie wird das LED-Schild für Lkw angeschlossen?

Das LED-Schild wird mit einem Kabel und zwei Steckmöglichkeiten geliefert. Sie können zwischen einem 12-V- und einem 24-V-Anschluss wählen. Für eine optimale Befestigung sind zwei starke Saugnäpfe vorhanden, die rechts und links befestigt werden. Sie dienen zur Halterung an der Fensterscheibe. Achten Sie beim Anbringen darauf, dass die Schrift und das Licht gut von außen zu erkennen sind. Nachdem das Schild seinen Platz an der Scheibe eingenommen hat, müssen Sie nur noch den Stecker in den Zigarettenanzünder oder in die vorhandene 24-V-Dose stecken.

Welche Farben sind beim LED-Schild erlaubt?

Es gibt eine große Auswahl an Farbmöglichkeiten, von Rot über Grün bis hin zu Blau. Beachten Sie bei den Farben Rot und Grün, dass die Polizei diese Farben nicht gern sieht, da diese eigentlich verboten sind. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, sollten Sie auf andere Farben ausweichen.