Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Kleintraktor – für den kleinen und großen Landwirtschaftsbetrieb

Ob als Rasenmäher für den Garten, als Zugmaschine für die Obst- und Gemüseernte oder als Räum- und Kehrmaschine für den Hof, ein Kleintraktor kann Ihnen in vielen Lebenslagen zur Seite stehen. Dabei ist nicht nur die Größe sehr handlich, sondern auch der Preis der Exemplare, die Sie bei eBay finden, überschaubar. Form und Farbe sind dabei so unterschiedlich wie die möglichen Einsatzbereiche. Der Kleintraktor ist die perfekte Alternative zum normalen Traktor für den Landwirtschaftsbetrieb.

Was ist ein Kleintraktor?

So unterschiedlich, wie die Einsatzbereiche auf dem Hof sind, so unterschiedlich sind auch die Traktoren. Egal ob Grundstücksbesitzer oder Landwirt, der Hof muss immer gepflegt werden. Für den mäßigen Gebrauch haben unterschiedliche Hersteller kleine, handliche Geräte entwickelt, die zwar einen Motor besitzen, dennoch aber geschoben werden müssen. Wesentlich gemütlicher sind da schon die Kleintraktoren, wie der Rasenmäher mit Sitz und Lenkrad, oder die ähnlich aufgebaute Schneepflugmaschine. Wer es noch eine Nummer größer haben möchte, kann zur kleinen Version des handelsüblichen Traktors greifen. Dieser kann ohne Probleme Anhänger ziehen, bleibt aber dennoch sehr erschwinglich. Eine Suche bei eBay verschafft Ihnen eine ausführliche Übersicht der am Markt gehandelten Traktoren-Typen.

Welche Vorteile bietet der Kleintraktor im Vergleich mit dem großen Modell?

Der wohl offensichtlichste Unterschied liegt in der Größe. Die Traktoren sind in drei verschiedenen Varianten erhältlich. Es findet sich also, sowohl für Landwirte als auch für Privatpersonen, auf jeden Fall ein passendes Modell. Die Auswahl spiegelt sich auch im Preis wieder. Je nach Hersteller, Größe und Ausstattung, wie beispielsweise Landtechnik Anhänger & Kipper oder Pflanzenschutz- & Düngetechnik, lassen sich Traktoren für den kleinen und großen Geldbeutel finden. Ein weiteres Merkmal, das die beiden Varianten des Traktors unterscheidet, ist der Benzinverbrauch. Im Regelfall betreibt man eine Maschine im Landwirtschaftsbetrieb mit Diesel. Dies ist auch hier der Fall. Die kleinere Traktorenversion verbraucht deutlich weniger Treibstoff. Dies hat seine Ursache in der Motorengröße und im Gewichtsunterschied.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet