Ergebnisse in Kamera-Speicherkarten

1-25 von 20.440

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Kamera-Speicherkarten bieten genügend Platz für tolle Fotos

Die meisten Bilder werden heutzutage digital geschossen. Hierdurch entstehen deutlich mehr Bilder als mit klassischen Kameras. Damit diese Flut an Bildern aufbewahrt und jederzeit durchgesehen werden kann, werden zuverlässige Speichermedien gebraucht. Deswegen setzen viele Fotobegeisterte auf Kamera-Speicherkarten von eBay. Diese bieten sowohl Hobbyknipsern als auch professionellen Fotografen genau den Platz, den sie benötigen. Für unterschiedliche Kameramodelle gibt es jeweils passende Speicherkarten. Neben der Speicherkapazität ist daher die Markenkompatibilität eines der wichtigsten Auswahlkriterien bei solchen Kamera-Speicherkarten. Weitere wichtige Hilfsmittel, die beim Fotografieren exzellente Dienste leisten, sind Kamera-Akkus, Kamera-Displayschutzfolien sowie Kamera-Taschen & -Schutzhüllen.

Welche Kriterien sind bei Kamera-Speicherkarten entscheidend?

Zu den wichtigsten Eigenschaften von Kamera-Speicherkarten gehört die Speicherkapazität. Während für private Bilder oftmals Modelle mit 2 GB Speicher genügen, verwenden professionelle Fotografen häufig Modelle mit 512 GB Speicher. Ein weiteres wichtiges Unterscheidungsmerkmal ist die jeweilige Technologie der einzelnen Karten. So können SD-Karten ebenso erstanden werden wie MicroSD, MicroSDXC, SDHC und CompactFlash I. Wichtig für die Auswahl ist, dass die verwendete Kamera die Technologie der Speicherkarte unterstützt. Sollte dies nicht der Fall sein, gibt es spezielle Adapter, mit der Kamera-Speicherkarten für bestimmte Kameramodelle tauglich gemacht werden können.

Von welchen Marken sind Kamera-Speicherkarten zu haben?

Kamera-Speicherkarten werden von einer großen Zahl an Markenherstellern produziert und verkauft. Hierzu gehören unter anderem Kingston, Lexar, Samsung, Sony und Toshiba. Zu beachten ist, dass viele Kamerahersteller Speicherkarten entwickeln, die speziell auf ihre Kameramodelle zugeschnitten sind. Deswegen muss beim Kauf auf die Markenkompatibilität der jeweiligen Karten geachtet werden. Einige können zum Beispiel in Geräten von Agfa, Canon, Nikon oder Panasonic eingesetzt werden. Wer möchte, bekommt seine Kamera-Speicherkarten als Neuware. Um beim Kauf Geld zu sparen, kann jedoch auch auf gebrauchte Modelle zurückgegriffen werden. Ein weiterer Vorteil vom Kauf bei Markenherstellern besteht darin, dass diese viele weitere nützliche Artikel wie Kamera-Unterwassergehäuse oder Kamera-Mikrofone in ihrem Sortiment haben.

Ihre Meinung - opens in new window or tab