Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Das Hüpftier – Spielspaß für die Kleinsten

Kleine Kinder besitzen einen großen Bewegungsdrang, den es zu fördern und zu unterstützen gilt. Bewegung ist gesund, sie verbessert die Koordination und hält fit. Mit einem Hüpftier hat Ihr Kind Spaß am Hüpfen und es kann ausgiebig toben.

Welche Varianten werden bei den Hüpftieren angeboten?

Das Hüpftier besteht aus sehr stabilem Gummi, das aufgeblasen wird. Das Pferd, das in vielen Farben zur Auswahl steht, ist das beliebteste Hüpftier. Sie erhalten aber auch viele andere Tiere, wie zum Beispiel Kühe, Hunde, Saurier oder Hirsche. Die Hüpftiere werden in verschiedenen Größen angeboten und sind mit unterschiedlicher Tragkraft verfügbar. Einige Hüpftiere sind sogar mit Sound ausgestattet, diese Versionen werden mit Batterien betrieben. Neben Hüpftieren werden auch Hüpfbälle offeriert, die zum Festhalten über Griffe verfügen. Die Bewegung der Kleinsten wird durch Lauflernwagen für Kleinkinder gefördert.

Außer den Hüpftieren aus Gummi bekommen Sie Tiere mit einem Überzug aus Plüsch. Bei den Tieren stehen zahlreiche Farben zur Auswahl. Verschiedene Tiere werden mit abnehmbaren Rollen geliefert, so können Kinder wahlweise hüpfen oder fahren. Die Hüpftiere können Sie häufig im Set mit einer Pumpe kaufen. Schaukelspielzeug für Kleinkinder wird als Türschaukel und als Türhopser verkauft.

Welche Vorteile hat das Hüpftier?

Die Tiere fördern die Koordinationsfähigkeit und beim Hüpfen werden Beine und Rücken Ihres Kindes gestärkt. Das Material ist robust, sodass Ihr Kind lange Freude an seinem Hüpftier hat. Die Gummitiere können drinnen und draußen verwendet werden, denn sie lassen sich schnell abwaschen. Ihr Kind kann sich nicht verletzen, da die Tiere keine scharfen Kanten aufweisen und aus weichem Material bestehen.

Was sollten Sie beim Kauf der Tiere beachten?

Sie sollten beim Kauf auf die Tragkraft und auf die Höhe der Tiere achten, damit Ihr Kind mit seinen Füßen den Boden bequem erreichen kann. Einige Hüpftiere sind bereits für Kinder im Alter von einem Jahr geeignet, daher sollten Sie die Altersangabe berücksichtigen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet