Hitachi 18 V

Lange Betriebszeit von Bohrschraubern durch einen Hitachi-Akku

Wer im Haushalt viele Handwerksarbeiten selbst ausführt, der benötigt einen Bohrschrauber, der nicht bereits nach kurzer Zeit seine Energie verliert. Hier kommt es sehr auf die Leistungsstärke des Akkus an, der das Gerät versorgt. Bei eBay gibt es beispielsweise den Hitachi-Akku in unterschiedlichen Ausführungen und für verschiedene Bohrschrauber-Typen. Sie können diese Akkus als Bestandteil eines Bohrschrauber-Sets kaufen oder auch einzeln als Ersatz-Akku. Die Geräte werden von Händlern und Privatanbietern gleichermaßen angeboten. 

Welche unterschiedlichen Arten von Hitachi-Akkus gibt es? 

Bei den über eBay angebotenen Geräten handelt es sich meist um 18V-Akkus mit 2,5, 3 oder 5 Ah (Amperestunden). Diese auswechselbaren und aufladbaren Akkus finden ihren Platz meist am unteren Griffende des Bohrschraubers. Dort werden sie eingeschoben, bis sie an den Kontaktstellen einrasten. Einige Akkus von Hitachi gehören auch zur Kategorie der Steck-Akkus. Das bedeutet, dass sie einfach von unten in den Griff gesteckt werden. Akkus der Marke Hitachi werden beispielsweise unter den folgenden Bezeichnungen geführt:  

  • Hitachi BSL 1830
  • Hitachi BSL 1840
  • Hitachi BSL 1850

​​​​​​​Neben den Akkus sind auch die entsprechenden Ladegeräte erhältlich, die Sie unter der Bezeichnung Hitachi UC 18 YFSL finden. Solche Akkus von Hitachi können Sie entweder einzeln kaufen oder sie im Zweier- oder Viererpack erwerben. Ein Ersatz-Akku ist sinnvoll, da Sie so nicht erst warten müssen, bis der geleerte Akku wieder aufgeladen und startbereit für die nächsten Schraubarbeiten ist. Sie können einfach einen neuen anschließen und verlieren keinerlei Zeit. 

Welche Gerätespezifikationen oder Leistungsmerkmale hat ein Hitachi-Akku? 

Diese Akkus sind kleine und kompakt gebaute Energiepakete, mit denen Sie einen Bohrschrauber über lange Zeit benutzen können. Diese Lithium-Ionen-Batterien sind mit 18V und maximal 5 Amperestunden sehr leistungsfähig und halten zahlreiche Schraubvorgänge aus, bevor sie wieder geladen werden müssen. Die Gehäuse der Akkus bestehen immer aus hochwertigem Kunststoff, der meist wasserabweisend oder gänzlich wasserdicht versiegelt ist. Dadurch kann keine Feuchtigkeit ins Innere gelangen, die den Akku beschädigen würde. 

Was sollte man beim Kauf von Akkus beachten? 

Wenn Sie Ersatz-Akkus für Ihren Bohrschrauber von Hitachi kaufen möchten, erkundigen Sie sich vorher, ob der Akku auch mit dem Schrauber kompatibel ist. Dies lässt sich leicht mithilfe der Angaben auf der Akku-Verpackung herausfinden. Dort sind die Modelle der Schrauber vermerkt, in die der Akku eingesetzt werden kann. Erwerben Sie bereits verwendete Akkus, dann überzeugen Sie sich, dass diese sich noch aufladen lassen und den gespeicherten Strom über eine längere Dauer halten (also speichern) und wieder abgeben können.