Heinkel Tourist: der "Post"-Roller

Die Ernst Heinkel AG stellte von 1953 bis 1965 den Heinkel Tourist Motorroller in Stuttgart her. Es handelt sich also um einen Roller mit viel Geschichte, der heute zu den beliebtesten Oldtimern zählt. Der Roller, der damals als Autoersatz konstruiert wurde, überzeugte vor allem durch seine Zuverlässigkeit und Robustheit. Ausgestattet war der Heinkel Tourist mit einem Viertaktmotor und einem wartungsarmen, mit Öl laufenden Kettenantrieb. Dieser erwies sich als nahezu unverwüstlich. Mit seiner ausladenden Verkleidung und einer Länge von fast 2 Metern hob sich der Heinkel Tourist zudem auch optisch von anderen Motorrollern seiner Zeit ab. Seine hohe Zuladungskapazität von fast 200 kg ermöglichte sogar Urlaubsreisen in die Alpen. Sicher gibt es viele Old- und Youngtimer-Motorräder, aber der Heinkel Tourist ist ein herausragendes Modell.

Welche Ersatzteile werden für den Heinkel Tourist angeboten?

Da die Produktion des Heinkel Tourist bereits 52 vor Jahren eingestellt wurde, ist es heutzutage nicht immer leicht, ein Ersatzteil für diesen wunderschönen Oldtimer zu bekommen. Die gute Nachricht ist aber, dass das keinesfalls unmöglich ist. Wer Motorroller-Verkleidungen und Teile sucht, wird auf eBay bestimmt fündig. Eine Vielzahl von Ersatzteilen aber auch Montage- und Reparaturanleitungen lassen sich hier mühelos finden. Ebenso werden auch Freunde von maßstabgerechten Modellen beim Stöbern auf dieser Plattform ihre wahre Freude haben. So werden diese Modelle hier nicht nur in vielen unterschiedlichen Farben angeboten, sondern es gibt auch sehr schöne Varianten, die z. B. mit einem Sozius ausgestattet sind. Da bei Oldtimern immer das "Original" zählt, ist hier der Ort, wo all die heiß begehrten und dringend benötigten Zubehör-und Ersatzteile angeboten werden. Ein Besuch lohnt sich sicher.

Warum ist ein Online-Kauf vorteilhaft?

Während man in ortsansässigen Geschäften in der Regel ausschließlich Neuwaren erwerben kann, können bei Sie online auch problemlos gebrauchte Gegenstände erwerben. Daher ist es gerade für Oldtimer-Freunde besonders interessant, sich hier einmal umzuschauen. Die Alternativen, die sich früher boten, waren entweder der Schrottplatz, auf dem man, wenn man viel Glück hatte, das ausgebaute Teil fand, oder man musste selbst annoncieren und hoffen, dass jemand diese Anzeige las. eBay bietet beides, sowohl Neu- als auch Gebrauchtwaren. Egal, ob es sich um Blinkerglas oder Bremsbacken für den Motorroller handelt, hier wird einfach alles angeboten, was das Herz begehrt. Die enorme Anzahl von Händlern und privaten Anbietern sorgt für eine Vielfalt der Angebote. Zudem gibt es hier direkt zum Produkt alle wichtigen Informationen, die man benötigt. Häufig entdeckt man sogar noch Dinge, von denen man zuvor nicht einmal wusste, dass man gebrauchen kann.