Beliebte Kategorien

Hund, Katze, Maus: alles für das Haustier!

Haustierbedarf hat nicht jeder Supermarkt oder jede Drogerie in ausreichender Auswahl zur Verfügung. Häufig wird nur eine Futtermarke geführt, und Zubehör ist auch selten vorrätig. Ganz anders verhält es sich online. Hier können Sie zwischen den verschiedensten Anbietern auswählen und Tierfutter sowie Tierzubehör genauestens auf Ihr Haustier abstimmen.

Gerade bei exotischeren Tierarten oder aufwendigeren Haltungsbedingungen in Volieren, Aquarien oder Terrarien ist die stationäre Auswahl begrenzt. Im Netz jedoch werden Sie nicht nur fündig, Sie können sich durch die Vielzahl an Möglichkeiten zudem inspirieren lassen!

Wie finde ich passgenaues Tierfutter für meinen Hund?

Hunde haben in verschiedenen Lebensaltern unterschiedliche Ansprüche. Auch die verschiedenen Rassen brauchen je nach Körpergröße andere Nahrung. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach der perfekten Mischung für Ihren Liebling. Grundsätzlich sollte ein Hund ungefähr 75 Prozent Fleisch zu sich nehmen und 25 Prozent Getreide. Mehr Getreide kann zu Verdauungsstörungen führen. Sowohl Trockenfutter als auch Nassfutter weisen aber oftmals einen höheren Getreideanteil auf. Dem können Sie entgegensteuern, indem Sie Frischfleisch zufüttern.

Jeder Hund ist anders, und ein Schäferhund hat andere Ansprüche als ein Pekinese. Auch bei Krankheiten und Einschränkungen muss anders zugefüttert werden. Verschiedene Anbieter haben auf diese Notwendigkeit reagiert und bieten Basismischungen an, die man auf die besondere Situation abstimmt - beispielsweise durch Kohlenhydrate oder Nahrungsergänzungsmittel. Es gibt mittlerweile sogar veganes Hundefutter.

Welche Futterauswahl gibt es für Katzen?

Auch bei Katzen ist eine ausgewogene Ernährung wichtig! Katzen sind Jagdtiere und ernähren sich hauptsächlich von Fleisch. In freier Wildbahn würden Katzen mehr als ein Dutzend Mal pro Tag fressen. Füttern Sie Ihre Katze also lieber mehrmals täglich mit einer kleinen Portion als nur ein- oder zweimal mit einer großen.

Was die Futterauswahl angeht, ergibt eine Mischung von Trockenfutter und Nassfutter Sinn. Trockenfutter sorgt dafür, dass die Katze viele kleine Portionen zu sich nehmen kann. Durch das Nassfutter wird genügend Wasser aufgenommen. Ein Verhältnis von 40 Prozent Trockenfutter und 60 Prozent Nassfutter ist eine gute Richtschnur.

Welche unterschiedlichen Futtermittel gibt es für Haustiere allgemein?

Neben Trockenfutter und Nassfutter gibt es grundsätzlich zwei verschiedene Futterqualitäten:

  • Alleinfuttermittel: Diese Nahrungszusammensetzung ist geeignet, den gesamten Alltagsbedarf des jeweiligen Haustiers abzudecken.
  • Ergänzungsfuttermittel: Sind Futtermittel so deklariert, dann bieten sie eine erhöhte Menge eines bestimmten Stoffes und sollten zur Nahrungsergänzung zugefüttert werden.

Die Mischung macht es! Ernähren Sie Ihr Haustier nicht einseitig, sondern variieren Sie das Futter. Der Appetit Ihres Lieblings wird Ihnen ein gutes Indiz sein, welches Futter gerade bevorzugt wird. Wenn Sie sich unsicher sind oder auffälliges Verhalten bemerken, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt und holen Sie sich professionellen Rat!

Wie finde ich passendes Mobiliar für die Kleintierhaltung?

Ganz egal, ob Sie ein Aquarium aufstellen wollen, einen Kratzbaum oder eine Vogelvoliere, gehen Sie genauso vor, wie auch sonst beim Möbelkauf. Achten Sie akribisch auf die Maße und überlegen Sie sich, wie viel Platz Sie brauchen. Beachten Sie auch, dass Sie je nach Tierart zusätzlichen Platz für Futter oder Accessoires benötigen.

Haustiere brauchen Plätze, die ihnen „gehören“, an die sie sich zurückziehen können. Platzieren Sie also das Katzenkissen oder den Hundekorb an einem geschützten, warmen Platz – zum Beispiel in der Nähe des Ofens oder der Heizung.

Was brauche ich, um Kleintiere draußen zu halten?

Zunächst brauchen Sie ausreichend Platz. Gesetzt den Fall, Sie wollen Kaninchen halten und liebäugeln mit der Anschaffung eines entsprechenden Stalls, beachten Sie den Platz, den Sie für ein Gehege benötigen. Pro Kaninchen sollten mindestens zwei Quadratmeter zur Verfügung stehen.

Auch wenn Ihr Vierbeiner sich draußen frei bewegen kann, schaffen Sie ihm mit einer Hundehütte oder einem Katzenhaus einen Rückzugsort. Ihr Liebling wird diesen dankbar annehmen.

Sollte ich mir Spielzeug für das Haustier zulegen?

Auf jeden Fall! Sie glauben gar nicht, wie viel Spaß Sie haben werden! Und Ihr Liebling braucht Spielzeug!

Die Auswahl an Spielzeug für Haustiere ist groß. Das Spielzeug ist insbesondere für Tiere, die in der Wohnung leben, von großer Bedeutung, denn es sorgt für Lernerfahrungen und Bewegung. Mittlerweile sind so ausgefeilte Sachen auf dem Markt wie ein Quietschball mit Ultraschallsound, an dem der Hund stundenlang herumkauen kann, ohne Herrchen oder Frauchen in den Wahnsinn zu treiben.

Sie kennen Ihren Vierbeiner am besten, Sie wissen am besten, was ihm und was Ihnen selbst Spaß macht!

Wie kümmere ich mich um die Vögel im Garten?

Das Füttern von Vögeln im Winter hat in Deutschland Tradition, Meisenknödel und Futtermischung gibt es überall. Aber ab wann sollte man eigentlich Futter ausstreuen? Und was eignet sich alles als Futter?

Der Bund Naturschutz empfiehlt die Fütterung von November bis Ende Februar, und zwar unabhängig von der Witterung. Bei Frost werden jedoch mehr Vögel das Angebot annehmen, sodass Sie auch mehr ausstreuen können. Mit Futterhäuschen oder Futtersilos schaffen Sie Orte, an die sich die Vögel gewöhnen.

Wählen Sie als Futter am besten eine Freiland-Futtermischung. Diese enthält Körner und Kerne verschiedener Größen, die sich für unterschiedliche Vogelarten eignen. Vergessen Sie dabei aber die Weichfutterfresser wie Rotkehlchen und Amseln nicht. Diese benötigen Rosinen oder Apfelstücke – am besten in Bodennähe.

Sie sind auf der Suche nach günstigen Angeboten, die unter regulären Einzelhandelspreisen liegen? eBay bietet auf der Schnäppchen Seite Gutscheincodes und Rabatte für zahlreiche Artikel. Stöbern Sie auf der Sale Seite und sparen bares Geld mit günstigen Top-Deals. Beliebt sind auch Produkte aus der Kategorie unter 20 Euro. Und nicht vergessen...pünktlich zur nächsten Cyberweek finden Sie Top-Angebote auf der Black Friday Seite. Starten Sie jetzt und entdecken Sie täglich günstige Preise sowie kostenlosen Versand auf zahlreiche Artikel.