Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Gummipuffer – optimaler Schutz für empfindliche Bereiche

Selbst die robustesten Materialien halten einer Dauerbelastung und starken Schwingungen auf Dauer nicht immer stand. Daher ist es hier besonders wichtig, für einen effektiven Schutz zu sorgen. Gummipuffer kommen in verschiedenen Bereichen rund um die Industrie zum Einsatz. Sehr bewährt haben sie sich bei der Nutzung im Bereich der Industrie-Spinde & Stahlschränke oder der Industrie-Hallen & -Tore. Die Gummipuffer werden meist über Schraubverbindungen dort angebracht, wo sie für eine Dämpfung sorgen sollen. Je nach Material gilt es, auf den Durchmesser der Gewinde und Verbindungen zu achten, damit die Puffer optimal eingefügt werden können.

Welche Unterschiede gibt es bei den Gummipuffern?

Unterschiede zeigen sich in der Form und der Größe. Je nachdem, wo Sie die Gummipuffer einsetzen möchten, brauchen Sie unterschiedliche Formen oder Größen. Die klassischen Schwingungsdämpfer sind abgerundet und bieten damit eine breite Fläche, über die der Druck abgefangen wird. Sehr gerne genutzt werden zudem konische Puffer. Sie erinnern in ihrer Form an ein Dreieck und laufen vorne spitz zu. Auch mit dieser Form lassen sich Schwingungen sehr gut abfangen und die Materialien schützen. Weitere Unterschiede zeigen sich bei der Länge der Schraubgewinde. Abhängig davon, wie dick die Materialien sind, für die Puffer gesucht werden, brauchen Sie kurze oder lange Gewinde.

Was ist beim Kauf der Gummipuffer zu beachten?

Die Angebote der Gummipuffer bei eBay präsentieren Ihnen eine große Auswahl. Bei der Suche nach den passenden Puffern sollten Sie darauf achten, dass Sie die richtige Größe auswählen. Genaue Angaben dazu finden Sie direkt in den Angeboten. Kriterien wie Form, Länge sowie Ausstattung mit dem Gewinde spielen ebenfalls eine wichtige Rolle bei der Entscheidung. Einige Gummipuffer haben nicht nur einseitig ein Gewinde, sondern beidseitig. Dadurch können sie zwischen zwei Materialien eingefügt werden und so für eine Dämpfung sorgen. Ein weiterer Aspekt ist das Material. Meist werden die Puffer aus vulkanisiertem Kautschuk gefertigt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet