Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Geschwisterwagen und Zwilingswagen – flott unterwegs mit zwei Kids

Das Sortiment Kinderwagen und -zubehör umfasst neben Einsitzern auch zahlreiche Modelle mit zwei Plätzen. Sie eignen sich hervorragend für den unkomplizierten Transport von Geschwister- oder Zwillingskindern. Heute können Eltern sich zwischen zahlreichen unterschiedlichen Modellen entscheiden, bei denen die Kinder hintereinander oder nebeneinander untergebracht sind.

Welche Arten von Geschwister- und Zwillingskinderwagen gibt es?

Sie bekommen die praktischen Kinderwagen als Zwillingsmodelle mit zwei Babyschalen. Als ausgesprochen praktisch erweisen sich dabei Kombiwagen, die Sie nach dem Säuglingsalter in eine zweckmäßige Sportkarre mit zwei Sitzen verwandeln können.

Wenn Sie Geschwister mit dem Wagen transportieren möchten, die im Alter weit auseinander liegen, benötigen Sie ein Modell mit Babyschale und Sitz. Diese Geschwisterwagen sind mit zwei voll ausgestatteten Sitzplätzen oder mit einem vollwertigen Sitz beziehungsweise Schale und einem Behelfssitz verfügbar. Außerdem unterscheiden sich die Geschwister- und Zwillingskinderwagen in Bezug auf die Anzahl der Räder.

Welche Zubehörteile gibt es für Geschwister- und Zwillingswagen?

Sie bekommen umfangreiches Kinderwagen-Zubehör sowie -Ersatzteile für die Doppelsitzer. Wenn Sie ein weiteres, älteres Kind, haben, ermöglicht Ihnen das Kiddi-Board dessen Transport. Netze und Körbe dienen Ihnen zum Verstauen von Utensilien und Einkäufen.

Was ist sonst noch wichtig?

Bei der Auswahl sollten Sie unbedingt darauf achten, dass sich der Kinderwagen leicht auseinandernehmen und wieder zusammensetzen läßt. Dabei sollten Sie auch über die Maße informieren, die das Kinderwagenmodell in zusammengelegtem Zustand besitzt. So können Sie überprüfen, ob er in den Kofferwagen Ihres Autos passt.

Häufig stellen zwei Kinder, die in kurzem Abstand nacheinander zur Welt kommen oder als Zwillinge geboren werden, eine große finanzielle Belastung für die Eltern dar. Um diese ein wenig abzumildern, ist es eine gute Idee, viele Baby- und Kinderartikel als gebrauchte Exemplare zu kaufen. Dies gilt auch für Kinderwagen mit zwei Sitzen. Sie bekommen zahlreiche Zwillings- und Geschwisterwagen als Second-hand-Artikel in hervorragend erhaltenem Zustand zu echten Schnäppchenpreisen. Mit dem Kauf von gebrauchten Markenkinderwagen, wie zum Beispiel von Hauck, McLaren oder Chicco.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet