Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Gebogene Nadel: Nähnadeln für spezielle Hand- und Näharbeiten

Für das Nähen brauchen Sie verschiedene Nadeln. Diese sind erforderlich, um Stoffe und Garne sauber zu verarbeiten. Die Nadeln unterscheiden sich durch verschiedene optische Merkmale voneinander. Neben der Länge gehört dazu die Stärke. Es gibt unterschiedlich geformte Nadeln. Sind Sie begeisterte Hobbynäherin, bietet es sich an, dass Sie mehrere Nadeln zur Auswahl haben. Sie sind dann für jeden Bedarf ausgerüstet. Am besten lassen sich diese in einem Nähkoffer für das Handnähen verstauen. Dort haben Sie die Nadeln immer griffbereit. Eine eher außergewöhnliche Nadel, die allerdings ein wichtiges Werkzeug der Profis ist, stellt die gebogene Nadel dar.

Woran erkennen Sie gebogene Nähnadeln?

Sie erkennen gebogene Nähnadeln an ihrer halbrunden Form. Diese erinnert an einen Halbmond. Es gibt verschiedene Näharbeiten, für die Sie gebogene Nadeln benötigen. In erster Linie handelt es sich dabei um Bereiche, in denen Sie mit der geraden Nadel nicht den gewünschten Effekt erzielen. Etabliert haben sie sich als unverzichtbares Werkzeug insbesondere in der Verarbeitung von Polstermöbeln. Sie bieten sich aber auch für das Heften der sogenannten Quiltsandwiches an. Sie eignen sich als Basting Needles, sind extrem robust und einfach anzuwenden. Bei eBay erhalten Sie die gebogenen Nadeln ebenso wie die Wendehilfen für das Handnähen in verschiedenen Größen. Wie bei den klassischen Nähnadeln können Sie auch hier zwischen verschiedenen Längen aussuchen.

Wie unterscheiden sich die gebogenen Nadeln voneinander?

Die gebogenen Nadeln werden nicht wie klassische Ausführungen aufgrund ihrer Länge unterschieden, sondern anhand des Durchmessers. Kleinere Ausführungen haben nur einen Durchmesser von rund 35 mm. Bei den größeren Modellen können Sie auf 60 mm zurückgreifen. Wie jede klassische Nadel bestehen natürlich auch die gebogenen Ausführungen aus einem spitzen Ende und einem Nadelöhr. Gefertigt sind sie aus Metall. Dadurch sind sie extrem robust und können auch für die Verarbeitung von stärkeren Stoffen verwendet werden. Mit ihnen lassen sich je nach Größe und Können unterschiedliche Nähmuster umsetzen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet