Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Gasschweißbrenner für zuverlässige Schweißerarbeiten in hohen Temperaturbereichen

Mithilfe eines Schweißgerätes können schnell diverse Materialien sicher und fachgerecht verbunden werden. Jedoch gibt es viele verschiedene Schweißverfahren, die jeweils bestimmte Vor- und Nachteile bieten. Besonders hohe Temperaturen erzeugen Sie etwa mit einem Autogen Schweißbrenner, mit dem das sogenannte Gasschmelzschweißen möglich ist. Dabei werden die zu verbindenden Werkstoffe durch hohe Temperaturen angeschmolzen und ohne zusätzlichen Verbundwerkstoff miteinander verbunden. Gasschweißbrenner, weitere Schweißgeräte & -brenner, MIG & MAG Schweißgeräte, WIG & TIG-Schweißgeräte, Plasmaschneider und zahlreiche weitere Produkte finden Sie in großer Zahl und zu günstigen Preisen als Neuware oder gebraucht bei eBay.

Wodurch zeichnet sich Autogenschweißen aus?

Autogenes Schweißen geschieht mithilfe eines Schweißgerätes, das eine Flamme erzeugt, die heiß genug ist, um die zu verbindenden Werkstücke miteinander zu verbinden. Dabei können Verbundmaterialien verwendet werden, müssen aber nicht. Bei diesem Verfahren handelt es sich um eines der ältesten Verfahren, das jedoch im Vergleich zu anderen Verfahren sehr ressourcenintensiv ist. Daher sollten Sie sich gut überlegen, für welchen Zweck Sie ein derartiges Schweißgerät benötigen und ob es nicht gegebenenfalls eine effizientere Alternative gibt.

Was ist der Vorteil des Autogenschweißens?

Trotz des hohen Aufwandes ist das autogene Schweißen bei bestimmten Schweißarbeiten immer noch die erste Wahl. Sind Sie beispielsweise begeisterter Hobby-Karosseriebauer, so werden Sie früher oder später auf den Dienst eines solchen Schweißgerätes zurückgreifen müssen. Insbesondere bei der Verschweißung besonders dünner Werkstoffe profitieren Sie von den hohen Temperaturen des autogenen Schweißens. Auch für das Auftragsschweißen ist ein solches Schweißgerät gut geeignet. Darüber hinaus sind die Kosten für derartige Geräte wesentlich geringer als für andere Schweißgeräte.

Was wird zum Schweißen benötigt?

Die hohe Temperatur wird durch ein eingespeistes Gas in Verbindung mit Sauerstoff erzeugt. Als Brenngase werden beispielsweise Propangas oder Erdgas eingesetzt. Sind besonders hohe Temperaturen nötig, so können Sie ein Gasgemisch mit Acetylen verwenden, das Temperaturen von mehr als 3.000 Grad Celsius erzeugt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet