Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Fischerdübel – Vielfalt der Verbindungstechnik

Fischer ist seit Jahrzehnten eine bekannte und angesehene Marke für Dübel. Bereits 1958 hatte der Erfinder und Unternehmensgründer Artur Fischer eine vielseitig nutzbare Bauform des Dübels patentieren lassen und damit die Grundlage für den Erfolg der Fischerwerke gelegt. Der Hersteller produziert heute ein umfangreiches Programm verschiedener Dübel. Neben Dübeln finden Sie bei eBay die dazu passenden Schrauben für Heimwerker und Unterlegscheiben für Heimwerker.

Wie funktionieren Dübel von Fischer?

Sie bohren zunächst ein Loch in die Wand (bei Wanddübeln) und setzen dort einen passenden Dübel ein. Wenn Sie eine Schraube in den Dübel drehen, drückt der das Dübelmaterial nach außen, was den Dübel durch Kraftschluss festhält. Ist das Loch unregelmäßig geformt, füllt der Dübel die Lücken im Gestein und hält dadurch besonders sicher. Wenn Sie die Schraube herausdrehen, ist der Dübel leicht zu entnehmen. Solche Dübel sind im Haushalt unentbehrlich, sei es zum Aufhängen von Bildern oder zur Montage von Regalen – der Dübel sorgt dafür, dass die Schraube in der Wand hält.

Welche Dübel nutzt man im Haushalt?

Für die haushaltsüblichen Montageaufgaben bietet Fischer Universaldübel an. Die eignen sich ausgezeichnet, um Schrauben und Haken in Mauerwerk zu verankern. Die meisten Heimwerker nutzen für die üblichen Montageaufgaben Dübel mit den Durchmessern 6 und 8mm – für kleinere und größere Schrauben stehen auch andere Maße zur Verfügung. Solche Dübel sind bei eBay in Vorratspackungen ausgesprochen preisgünstig erhältlich.

Welche Spezialdübel gibt es?

Es gibt vielerlei Dübel von Fischer für spezielle Materialien. Dazu zählen Dammstoffdübel. Die sind besonders lang und kompensieren dadurch die Weichheit des Aufnahmematerials. Für hohe Lasten verwendet man anstelle von Kunststoffdübeln Stahlanker von Fischer. Die werden in Beton montiert und eignen sich auch für hohe Sicherheitsanforderungen, zum Beispiel die Verankerung von Geländern. Hohlraumdübel lassen sich fest gegen den Plattenbaustoff anziehen – sie ermöglichen zum Beispiel das Montieren von Lampen unter Hohlraumdecken.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet