Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Festplattenkabel und Adapter mit eSATA-Stecker – effiziente Wege zur Datenübertragung

Das Verbinden einer Festplatte mit weiteren Bauteilen des Computers ist enorm wichtig für die Funktionalität. Da es verschiedene Bauformen gibt, die aus unterschiedlichen Generationen stammen, ist es hierbei von Bedeutung, die richtigen Verbindungen herzustellen, damit es zu keinerlei Einschränkungen zwischen Festplatte und dem restlichen Computer kommt. Zu diesem Zweck dienen Festplattenkabel und Adapter mit eSATA-Stecker, die ähnlich hilfreich sind wie Computer-Audiokabel & -Adapter oder Computer-FireWire-Kabel & -Adapter an anderer Stelle.

Welche Festplattenanschlüsse gibt es?

Heutzutage gibt es im Grunde genommen zwei hauptsächlich verwendete Festplattenarten. Beide verfügen über verschiedene Eigenschaften und über entsprechende Anschlüsse, die sich unterscheiden. Die Anschlüsse innerhalb des Computers können teils ebenfalls variieren und sich an verschiedenen Stellen befinden. Der Ort, an dem die Festplatte eingebaut ist, spielt dabei ebenfalls eine Rolle. Prinzipiell gibt es bei den Festplatten aber zwei Anschlüsse.

Einer davon trägt den Namen EIDE und ist die etwas ältere Variante. Hierbei ist einerseits die Übertragungsgeschwindigkeit hoch und andererseits gibt es einen direkten Datenaustausch mit dem Arbeitsspeicher, welcher der Gesamtleistung des Computers zusätzlich hilft. Eine ebenfalls häufig vorkommende und moderne Variante stellt die SATA Festplatte dar. Die Geschwindigkeit dieser Festplatten ist sehr hoch und kann bei entsprechender Nutzung mit vielen Vorteilen verbunden sein.

Welche Kabellängen und Adaptergrößen gibt es?

Die Kabel sind üblicherweise relativ kurz, da sie innerhalb des Computers verwendet werden und hier nur kurze Strecken zurücklegen müssen. Adapter werden hierbei relativ selten genutzt, sondern eher Kabel, die das Signal umwandeln. Es gibt zusätzlich auch externe Dockingstationen, die meist eine recht beachtliche Größe – ähnlich der Festplattengröße – haben.

Wozu dienen die Adapter?

Das Anschließen innerhalb des Computers ist natürlich von großer Bedeutung. Hierbei kommt es darauf an, dass die Teile miteinander kompatibel sind, was durch die Adapter und Kabel begünstigt wird. Soll auf die Daten einer Festplatte zugegriffen werden, ist auch das externe Verbinden möglich und vorgesehen, ohne die Festplatte einzubauen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet