Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Fortis Armbanduhren: Flieger- und Weltraumuhren aus der Schweiz

Das im Jahr 1912 von Walter Vogt gegründete Unternehmen Fortis entwickelte in den 1920er-Jahren die erste in Serie gefertigte Automatikuhr. Zu weiteren Meilensteinen gehören die erste Kunststoffuhr und die erste Uhr, die speziell für den Einsatz im Weltraum entwickelt wurde – die Spacematic Automatik von 1962. Der Fokus des Unternehmens liegt heute auf Fliegeruhren und Weltraumuhren in konsequent modernem Design, die Sie zum Beispiel auch bei eBay finden. Darüber hinaus finden Sie hier auch nicht mehr produzierte Fortis Armbanduhren gebraucht und historische Taschenuhren der Marke.

Was zeichnet Fortis Uhren für Piloten und Kosmonauten aus?

Fortis setzt bei seinen Fliegeruhren auf ein zeitloses und zugleich modernes Design. Die Zifferblätter der Uhren besitzen das typische Flieger-Layout mit rautenförmigen Zeigern, Dreieck auf der Zwölf und schnörkellosen arabischen Ziffern. Durch den Verzicht auf Retro-Elemente bleibt die Optik puristisch. Eine der bekanntesten Fortis Uhren für Piloten ist die Aeromaster, die als Chronograph und als Dreizeigeruhr erhältlich ist. Sie haben bei beiden Modellen die Wahl zwischen einem PVD-beschichteten schwarzen Gehäuse, blankem Edelstahl und mehreren Armbändern. Soll die Uhr eleganter wirken, wählen Sie ein Fortis Lederarmband, betont sportlich ist ein Gummi- oder Metallarmband. Die Weltraumuhr B-42 Official Cosmonauts unterscheidet sich von den Fliegeruhren durch ihre markante Lünette mit drehbarer Minutenskala. Sie ist ebenfalls in einer Chronographen- und einer Dreizeigerversion verfügbar. Zum Einsatz kommen hier ausschließlich Stahlarmbänder. Bevorzugen Sie eine Weltraumuhr mit einfacher Lünette, bietet sich die Spacematic mit Natoband und radial angeordneten Ziffern auf dem Blatt an.

Welche Modelle produziert Fortis außerdem?

Fortis schrieb Geschichte mit der ersten Kunststoffuhr und hat diese unter dem Namen Fortis Colors wieder aufgelegt. Der Clou dieser Uhr sind die schnell austauschbaren Armbänder in verschiedenen Farben. Für Sammler gibt es sogar ein Set, das die Uhr samt zehn Armbändern enthält. Zur erweiterten Kollektion gehören auch die Taucheruhr B-42 Marinemaster und eine Flieger- und eine Weltraumuhr für Damen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet