ANZEIGE

Skandinavisches Wohnen

Jetzt Shoppen!
Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Esszimmerstühle aus Rattan – und die Mahlzeiten werden noch schöner

Ein Esszimmer sollte in jedem Fall zum Verweilen einladen. Indem Sie sich für schöne und bequeme Esszimmerstühle aus Rattan entscheiden, sorgen Sie für Wohlfühlatmosphäre. Da sich Rattanstühle seit einigen Jahren zunehmender Beliebtheit erfreuen, ist das Sortiment mittlerweile breit gefächert. Sie haben die Wahl unter Stühlen mit und ohne Armlehnen, unter mehreren Stilrichtungen und Farben. Gleichgültig, ob Sie eine klassische, moderne oder andere Einrichtungsart bevorzugen, können Sie die passenden Rattanstühle auswählen.

Wodurch überzeugt Rattan als Material?

Rattan hat als altbekanntes Naturprodukt die Eigenschaften Robustheit, Haltbarkeit und Nachhaltigkeit vorzuweisen. Es handelt sich bei Rattan, im Gegensatz zu Holz, um einen Rohstoff, der schnell nachwächst. Selbst dann, wenn Sie sich für massive Rattanstühle entscheiden sollten, können Sie sich über das geringe Gewicht der Möbelstücke freuen. Dies ist aus Reinigungsgründen gerade im Esszimmer von Vorteil. In der Kategorie Regale und Aufbewahrungen können Sie bestens zu den Stühlen passendes Zubehör wählen.

Womit lassen sich Rattanstühle kombinieren?

Die Kombinationsmöglichkeiten ergeben sich aus der Gestaltung des Esszimmers und dem Aussehen der Rattanstühle, die Sie erwerben möchten. Unverzichtbar ist selbstverständlich ein Tisch, an dem man gut sitzt. eBay ist die richtige Adresse, wenn Sie Tische miteinander vergleichen möchten, die zu dem Naturprodukt Rattan passen. Edel wirkt beispielsweise eine Kombination aus Rattan Schwingstühlen und einem modernen Glastisch. Ein farblich auf die Rattanstühle abgestimmter massiver Holztisch hingegen sorgt für mehr Gemütlichkeit.

Wie aufwendig ist die Pflege von Rattanstühlen?

Der Aspekt der Pflege ist ein weiterer Pluspunkt von Rattanmöbeln. Die aus Strängen der Rattanpalme gefertigten Esszimmerstühle lassen sich nämlich ganz einfach reinigen. Häufig reicht es aus, die Stühle mit einem trockenen Tuch abzuwischen. Hartnäckige Flecken können Sie mit einem feuchten Lappen und gegebenenfalls mit etwas milder Seifenlauge entfernen. Nachdem Sie die Reste der Seifenlauge mit einem feuchten Tuch entfernt haben, können Sie den Stuhl an der Luft trocknen lassen. Übrigens bleibt Rattan elastisch, wenn Sie es ab und zu vorsichtig befeuchten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet