Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Deckenlampen und Kronleuchter im Jugendstil – attraktiv, nostalgisch und elegant

Wer sich für antike Stilmöbel interessiert, trifft früher oder später auf den Jugendstil. Dieser Begriff stammt ursprünglich von der Münchner Kultur-Zeitschrift „Jugend“, die am Ende des 19. Jahrhunderts erschien. Die Möbel und Lampen im Jugendstil nehmen unter den Antiquitäten eine Sonderstellung ein. Hier handelt es sich um einen noch ornamental geprägten Stil und gleichzeitig erstmalig um eine Stilrichtung der sogenannten Moderne, in der die Ornamente nach und nach verschwanden. Deckenlampen und Kronleuchter im Jugendstil finden Sie bei eBay in einer vielfältigen Auswahl. Zusätzlich sind hier unter anderem die passenden Innenraum-Leuchtmittel erhältlich.

Wie sehen Jugendstil-Deckenlampen aus?

Typisch für die Objekte im Jugendstil sind vor allem zwei Merkmale. Zunächst fallen sofort die elegant geschwungenen und gleichzeitig schlichten Formen auf. Dies unterscheidet den Jugendstil beispielsweise klar vom Barock. Das zweite Merkmal stellen die floralen Ornamente dar. Diese tauchen bei Deckenlampen im Jugendstil zum Beispiel als Ziselierungen auf Metalloberflächen oder als geätzte Muster auf den Lampenschirmen auf. Vereinzelt finden sich ebenso Lampenschirme in Form von Blütenkelchen. Florale Ornamente sind aber nicht generell vorhanden. Es gibt ebenfalls Varianten, die ausschließlich dezente abstrakte Verzierungen aufweisen, und Modelle ohne Muster. Hier ist der Einfluss der Moderne ohne Ornamente erkennbar. Als Materialien für die Innenraum-Lampen im Jugendstil dienten Metalle, die in der damaligen Zeit eine mühelose Bearbeitung versprachen, wie beispielsweise Messing und Zinn. Die Lampenschirme bestehen überwiegend aus weißem Mattglas. Seltener sind beigefarbene und bunte Glasschirme.

Wie integriert man eine Jugendstil-Deckenleuchte in die vorhandene Einrichtung?

Das Zusammenspiel von ornamentalen und modischen Gestaltungselementen macht Deckenlampen im Jugendstil bei Antiquitäten-Liebhabern und bei den Fans modischer Designs außerordentlich beliebt. Wenn Sie Antiquitäten lieben, kombinieren Sie eine Jugendstil-Deckenlampe mit einem antiken Esstisch und den passenden Stühlen. Der gewollte Stil-Mix funktioniert vor allem in Altbauwohnungen und, wenn zwei Objekte einen klaren Kontrast bilden. Wie wäre es beispielsweise mit einem minimalistischen, modischen Glastisch und Freischwingern unter einer Deckenlampe im Jugendstil mit attraktiven floralen Ornamenten?

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet