Corona Bier für Partymacher und Genießer

Corona Extra ist bei vielen Liebhabern des goldenen Urgebräus hochgeschätzt und dient sowohl als Genussmittel als auch als süffiges Partygetränk. International ist das Markenbier in aller Munde und sogar das meist importierte Bier der USA. Beach Feeling pur verspricht das Motto der Marke – eben ein perfektes Bier zum Feierabend, um gemeinsam mit den besten Freunden den langen Arbeitstag ausklingen zu lassen und in Richtung Sonnenuntergang zu sehen.

Was lässt sich zur Marke sagen?

Die spezielle Braukunst entspringt direkt aus Mexiko. In der Brauerei Cervecería Modelo wurde Corona zuerst 1925 hergestellt. Mitten in Mexiko City entstand das besondere Bier, welches die spanische Krone repräsentieren sollte. Heutzutage gibt es die Premium Sorte in 180 Ländern zu erstehen, weshalb Corona trotz Krone als Bier des Volkes bezeichnet werden darf. Antonino Fernández gilt als Bierkönig Mexikos. Mit stolzen 98 Jahren verstarb er am Ende in seiner Heimat, blieb aber bis zum Schluss Ehrenpräsident. Man sagt, er vermachte seinem Dorf über 200 Millionen Euro. Erst 2013 wurde die Biermarke an Anheuser Busch verkauft, der Corona auch in Deutschland braut.

Die ein oder anderen Bierfans sind der Traditionsmarke so sehr verbunden, dass sie ihren Kleidungsstil daran orientieren. Mit einem Corona Shirt setzen Frauen wie Männer ein Statement. Zumindest einen Corona Flaschenöffner sollte ein Fan stets bei sich tragen, um immer trinkbereit zu sein.

Welchen Geschmack hat das mexikanische Bier?

Die bekannte Braukunst gibt es in allen erdenklichen Behältnissen zu kaufen. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Flaschengrößen, Dosenbier und sogar Corona Fassbier. Unter Umständen kann Ihnen sogar ein Schnäppchen gelingen: Viele gastronomische Restposten werden von den Wirten am Ende der Saison abgegeben. Wenn Ihr Kühlschrank also groß genug ist, können Sie eine ganze Menge zum Vorzugspreis einlagern.

In der mexikanischen Tradition wird ein Corona Bier mit Limette getrunken, was auch als mysteriöses Limetten-Ritual bekannt ist. Bier gemischt in Verbindung mit dem sauren Saft soll die Stimmung noch mehr anheben und den Gaumen verzücken. Zumindest schmeckt das Getränk hierdurch besonders frisch und kühlt bei Hitze runter. Volles Beachfeeling eben – auch wenn der Strand vielleicht gerade nur in der Fantasie existiert.

Welche Produkte stehen noch zur Auswahl?

Es gibt viele Liebhaber von ausländischen Bieren, die alles zur Marke sammeln. Daher gibt es sowohl Dekoeimer der Marke, als auch authentische LED-Leuchtanzeigen. Des Weiteren haben Feinschmecker mit Sammelleidenschaft die Wahl zwischen Sommerhüten für den Strand, coolen Tafeln wie im Pub und Badehandtüchern mit Corona Print. Auch lustige Extras für den Pool wie z. B. ein aufblasbarer Getränkehalter sind verfügbar.