Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Bücherregale für die Wohnung - vom Wandregal bis zum Raumteiler

E-Books hin oder her - für echte Leseratten geht nichts über das gedruckte Buch! Viele Bücher brauchen allerdings auch viel Platz. Um Ordnung in die geliebte Büchersammlung zu bringen, empfehlen sich ausreichend groß dimensioniert Bücherregale für die Wohnung. Entdecken Sie jetzt die große Auswahl an Aufbewahrungsmöglichkeiten für Ihre Bücher bei eBay und weitere Möbel für Ihren Leseplatz wie Sofas, Sessel und kleine Tische.

Was ist bei Bücherregalen zu beachten?

Damit Sie alle Bücher unterbringen, machen Sie eine kurze Bestandsaufnahme: Wie viele Meter an Büchern besitzen Sie? Beachten Sie, dass Bildbände und gebundene Bücher mehr Raum einnehmen als Taschenbücher. Sie nutzen den Raum effektiver, wenn Sie einzelne Fächer oder Regale speziell für kleinformatige oder großformatige Bücher vorsehen. Falls Sie eine große Sammlung schwerer Bildbände besitzen, empfiehlt sich ein ausreichend stabiles Regal - entweder die Spannweite der Fachböden ist gering oder die Platten sind aus biegefesten Werkstoffen. Empfehlenswert sind beispielsweise Platten aus Massivholz oder MDF- oder Multiplexplatten. Eine Alternative für modern eingerichtete Wohnungen sind Regale aus Stahl mit gefalzten Fachböden. Für Taschenbücher und gebundene Bücher in kleineren Formaten sind auch preisgünstige Regale für die Wohnung aus laminierten Spanplatten ausreichend. Besitzen Sie eine Sammlung hochwertiger Bücher oder stauben Sie nicht gerne ab? Dann sind Bücherregale mit Glastüren eine Überlegung wert. So sind die Bücher vor Staub geschützt und Sie behalten gleichzeitig den Überblick über Ihre Sammlung.

Welches Bücherregal für welche Wohnsituation?

Der klassische Ort für Bücherregale ist das Wohnzimmer. Dabei muss es sich nicht automatisch um ein Wandregal handeln. Bücherregale für die Wohnung eignen sich auch als Raumteiler - praktisch, wenn Sie beispielsweise einen Arbeitsbereich vom Wohnbereich abtrennen möchten. Bei Wandregalen gilt: Falls Sie die Proportionen eines länglichen Raumes optisch ausbalancieren möchten, nutzen Sie bevorzugt die Stirnseiten des Raums für Regale. Zusätzliche nützliche Ablageflächen bieten halbhohe Regale.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet