Bang & Olufsen: geschmackvolles Design trifft Hi-Fi

Die Dänen von Bang & Olufsen haben sich seit vielen Jahren auf dem Audio- und Elektronikmarkt etabliert und sind im oberen Preissgement angesiedelt. Ihre Produkte, wie Bang & Olufsen Kopfhörer, setzen auf eine distinguierte Verbindung aus Design mit Retro-Touch und hochwertigen elektronischen Komponenten. Das hat allerdings seinen Preis – weshalb sich ein Blick in Gebraucht-Angebote durchaus lohnt.

Welche Produkte von Bang & Olufsen sind besonders begehrt?

Auch wenn es zum Beispiel Bang & Olufsen Fernseher gibt, sind die Audio- und HiFi-Produkte doch der Kern der Marke. Sehr bekannt ist die Beosound Ouverture Stereoanlage, die aber mit CD-Laufwerk und Tapedeck schon fast etwas altmodisch scheint. Darum können Fans auf der Suche nach Vintage-Schätzchen hier mitunter auch echte Schnäppchen machen, wenn sie zum Beispiel ein hochwertiges Kassettendeck beziehungsweise eine CD-Anlage kaufen möchten. Andere, zeitgemäße Produkte, wie etwa der Beolit Bluetooth Lautsprecher oder die BeoPlay H-Kopfhörerserie, erzielen schon andere Preise. Besonders designlastige Modelle wie die Bang & Olufsen BeoPlay A9-Lautsprecher finden ebenfalls viele Käufer.

Wie entwickeln sich die Preise bei Produkten von Bang & Olufsen?

Da die Marke für hochwertige und langlebige Produkte steht und einen hohen Stellenwert bei Audiophilen genießt, sind die Preise meist recht konstant. Nachlässe gibt es eher dann, wenn ein Gerät technisch komplett veraltet ist (wie die Overture Stereoanlage). Bei modernen Produkten lohnt es sich dennoch, auf eine neuere Version zu warten, um dann das Vorgängermodell als Neuware ein wenig günstiger zu finden. Andererseits bewegen sich die Preise auch nur bei besonderen Stücken nach oben, da es trotz allen Designs immer noch „nur“ um Technik geht.

Bei gebrauchten Modellen zeigt sich der Markt ebenfalls mitunter erstaunlich konstant, was vorrangig an der Beliebtheit der Produkte und ihren sehr guten Werten in Praxistests liegt. Dennoch ist diese Kategorie für Preissensible eine gute Anlaufstelle, vor allem dann, wenn es sich um Produkte wie Fernseher oder Lautsprecher handelt. Bei Kopfhörern sind unbenutzte Modelle meist die bessere Wahl.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet