Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Baby-Pucksäcke – für ruhige, erholsame Nächte

Kommt ein Baby zur Welt, hat es den Unterschied zwischen Tag und Nacht zu erlernen. Während des Tages wirken unzählige Einflüsse auf das Kind ein. Dementsprechend groß ist die Verunsicherung. Aus diesem Grund fällt vielen Kinder das Einschlafen abends schwer und sie reagieren durch Schreien auf die Überreizung. Eine hervorragende Lösung, um dem entgegenzuwirken, bieten die neuen und gut erhaltenen, gebrauchten Baby-Pucksäcke aus dem Sortiment von eBay. Beim Pucken handelt es sich um eine uralte Methode, mit der es in der Regel schnell gelingt, Säuglinge zu beruhigen. Durch die Baby-Pucksäcke nimmt man den Kindern ihren Bewegungsfreiraum. Wie im Mutterleib befinden sich ihre Arme und Hände direkt am Körper. Hierdurch fühlen sich die Kinder in die Zeit zurückversetzt, in der sie noch im Bauch ihrer Mama waren. Dies beruhigt sie.

Wann empfehlen sich Baby-Pucksäcke?

Während man Baby-Steppbetten und Baby-Kopfkissen in den Anfangswochen des Lebens noch nicht verwendet, da sie für Neugeborene einen schwerwiegenden Risikofaktor darstellen, erweist sich das Pucken als ungefährlich. Ein Pucksack besteht aus Stoff und ist in der Regel mit Klettverschlüssen versehen. Diese erleichtern frischgebackenen Eltern die Verwendung dieser Methode. Baby-Pucksäcke halten ohne Überhitzung wohlig warm. Sie eignen sich vor allem im Winter, bieten sich aber ebenso im Sommer an. Überwiegend stellt man Baby-Pucksäcke für den Sommer aus dünnen Textilien her, die eine optimale Luftzirkulation ermöglichen.

Warum lohnt sich die Anschaffung eines Baby-Pucksacks?

Das Pucken lässt sich ebenso mit einer Decke bewerkstelligen. Dies erfordert aber Übung und setzt die richtigen Handgriffe voraus. Ein Baby-Pucksack lässt sich von Eltern ohne Erfahrung mühelos handhaben. Er erleichtert und beschleunigt das Pucken, was sich im Alltag mit einem weinenden Kind als ausgesprochen hilfreich erweist. Die Enge innerhalb des Pucksacks lässt sich an die Größe es Kindes anpassen. Demzufolge wächst der Pucksack oder das Pucktuch in den Anfangswochen mit. Baby-Pucksäcke lassen sich für mehrere Monate verwenden, ohne das Kind einzuschränken. Bei Bedarf kombiniert man den Pucksack mit Baby-Bett-Sets.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet