BMW Scheinwerferreinigungsanlagen

Die richtige BMW Scheinwerferreinigungsanlage jetzt hier finden

Die Scheinwerferreinigungsanlage ist ein unscheinbares Bauteil am Fahrzeug, sie erfüllt jedoch eine wichtige Funktion: Die Reinigungsanlage spritzt die Scheinwerfer frei und sorgt für erhöhte Fahrzeugsicherheit. Wenn Sie auf der Suche nach einer passenden BMW Scheinwerferreinigungsanlage sind und nach weiteren Ersatzteilen Ausschau halten, sollten Sie die wichtigen Auswahlkriterien kennen. 

Wie funktioniert eine Scheinwerferreinigungsanlage? 

Die Scheinwerferreinigungsanlage ist eine Sprühvorrichtung vorne am Fahrzeug, die der Reinigung der Frontscheinwerfer dient. Dazu wird über eine Waschdüse Reinigungsflüssigkeit auf die Scheiben gesprüht. Verunreinigungen und Verschmutzungen lassen sich auf diese Weise von den Scheinwerfern entfernen. Während der Fahrt ist es unvermeidlich, dass Staub und Schmutz von der Fahrbahn aufgewirbelt werden und sich gerade vorne am Fahrzeug, zum Beispiel auf den Frontscheinwerfern, absetzen. Hier ist die Vorrichtung zur Reinigung ein unverzichtbares Hilfsmittel, auf das Sie sich jederzeit verlassen können. Verschmutzungen auf den Frontscheinwerfern schränken deren Leistungsfähigkeit deutlich ein und Fahrten in der Dämmerung oder in der Nacht würden für Sie zu einem Sicherheitsrisiko. 

Wie finde ich eine passende Scheinwerferreinigungsanlage? 

Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass Sie sich für ein Komplettset mit allen benötigten Befestigungsteilen entscheiden. So stellen Sie sicher, dass Sie die neue Reinigungsanlage richtig anschließen und montieren können, ohne dass eine wichtige Schraube fehlt. Viele Verkäufer bieten hingegen nur einzelne Ersatzteile, wie zum Beispiel eine Düse an. Überprüfen Sie also vor dem Kauf genau, welche Teile Sie benötigen. Für BMW-Fahrzeuge sind beheizte Waschdüsen verfügbar, die die Frontscheinwerfer zuverlässig von Verschmutzungen und Staub befreien. Der Aufbau der Scheinwerferreinigungsanlage ähnelt dabei der Scheibenwaschanlage. Auch hier ist für die Scheibenreinigung im Fahrzeuginneren ein Tank verbaut, der die Reinigungsanlage mit der benötigten Reinigungsflüssigkeit versorgt. Der Tank ist über ein Schlauchsystem mit der Anlage verbunden. Damit die Flüssigkeit befördert werden kann, müssen Pumpen installiert werden. Gerade diese Pumpen sind Verschleißteile. Es lässt sich daher nicht ausschließen, dass diese nach vielen Jahren der Verwendung den Dienst versagen. Für Ihren BMW finden Sie diese Pumpen als Ersatzteile für Ihr jeweiliges Automodell. Entsprechende Angaben zur Kompatibilität eines Produkts mit Ihrem BMW-Modell entnehmen Sie der Fahrzugliste auf der jeweiligen Artikelseite des Angebots. 

Was gilt es beim Kauf einer Scheinwerferreinigungsanlage zu beachten? 

Eine Anlage zur Reinigung der Scheinwerfer ist heute kein Luxus mehr, sie ist für bestimmte Fahrzeuge sogar vorgeschrieben. Das gilt zum Beispiel für seit dem Jahr 2000 zugelassene Kraftfahrzeuge mit Fern- und Abblendlicht mit Gasentladungslampen wie etwa Xenonlicht. Alle Reinigungsanlagen müssen der ECE-Regelung 45 entsprechen. Es ist daher wichtig, dass defekte oder nicht mehr vorhandene Reinigungsanlagen schnell repariert oder ersetzt werden.