Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Aquariumthermometer - praktisch und wichtig

Weil die allermeisten Zierfische aus tropischen Regionen kommen und temperiertes Wasser benötigen, gehört in fast alle Aquarien ein Thermometer. Ebenso kommen die Aquariumpflanzen aus tropischen Gewässern und sind an warmes Wasser angepasst. Mit Aquariumthermometern können Sie auf einen Blick prüfen, ob die Temperatur den Anforderungen der Fische und Pflanzen entspricht. Bei eBay finden Sie alle Arten von Thermometern, ob analoge oder digitale Ausführungen. Bei eBay sind außerdem Heizungen erhältlich, mit denen sich eine konstante Temperatur einstellen lässt.

Wieweit lohnen sich noch analoge Innenthermometer?

Der Klassiker zur Temperaturmessung ist das Aquariumthermometer im Glas- oder Kunststoffkolben. Wie beim Quecksilberthermometer wird die Temperatur bestimmt durch Ausdehnung einer Messflüssigkeit, die man an der Temperaturskala abliest. Mit einem Gummisauger befestigt man die Thermometer von innen an der Frontscheibe. Die Messung mit solchen Thermometern ist ausreichend genau, und sie messen direkt im Aquarienwasser. Zudem kommen sie ohne Batterien aus.

Welche digitalen Innenthermometer gibt es?

Bei einem digitalen Innenthermometer wird die Temperatur im Aquarium erfasst und digital angezeigt. Dabei kann sich das Anzeigedisplay innerhalb oder außerhalb des Beckens befinden. Bei einem internen Digitalthermometer befestigt man die Einheit aus Sensor und Display von innen mit einem Saugnapf an der Aquariumscheibe. Bei anderen Geräten wird das digitale Display außen an einer Aquariumscheibe oder neben dem Aquarium angebracht. Beide Typen von Thermometern messen die Temperatur direkt im Wasser und werden mit einer Batterie betrieben. Sie sind robust gegen Beschädigung. Einige externe Displays verfügen über eine Alarmfunktion - beim Über- oder Unterschreiten von Grenzwerten ertönt ein Warnsignal.

Wie funktionieren Außenthermometer?

Außenthermometer werden von außen an Aquariumscheiben geklebt. Sie messen nicht die Umgebungsluft, sondern die Aquariumtemperatur. Die traditionelle Form der Außenthermometer sind Klebestreifen - die kommen ohne Batterien aus. Eine andere Variante sind Temperatursensoren, die an die Scheibe geklebt werden. An ihnen befindet sich seitlich ein Display, welches die Temperatur anzeigt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet