Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Mit einem turkmenischen Teppich holen Sie sich ein Stück Orient in Ihr Zuhause

Bei einem turkmenischen Teppich aus zweiter Hand handelt es sich um einen sogenannten Orientteppich. Klassischerweise zählten zu diesen Teppicharten ganz unterschiedliche Varianten vom Hauptteppich über Vorhänge bis hin zu Satteltaschen und Zelteingängen. Heute verstehen Nutzer und Sammler hierunter in der Regel Bodenteppiche für den Flur und Wohnbereich. Turkmenische Teppiche von eBay dienen aufgrund ihrer vielfältigen Designs als Dekorationsgegenstände, mit denen ein Raum Charme und Persönlichkeit gewinnt.

Welche Designs sind bei einem turkmenischen Teppich zu haben?

Turkmenische Teppiche haben einen orientalischen Touch und bringen somit ein außergewöhnliches Design in Ihren Wohnbereich. Einige Teppiche eignen sich als praktische Einrichtungsgegenstände für Flur und Wohnzimmer, andere sind Dekorationselemente für die Wände, und wieder andere dienen nach wie vor als Gebetsteppiche. Die dominanten Farben bei solchen Teppichen sind Rot und Blau. Sie haben aber ebenso die Möglichkeit, sich für Varianten in Orange, Beige, Braun, Weiß und Grau zu entscheiden. Einige dieser Teppiche haben glatte Ränder, andere verfügen über eine Vielzahl von Fransen. In der Regel kommen bei turkmenischen Teppichen Muster und Strukturen zum Einsatz, die nicht selten gespiegelt werden und doppelt vorhanden sind. Es gibt aber auch Teppiche, bei denen keine klare Struktur und kein konkretes Muster vorhanden sind, sondern die sehr individuell und abwechslungsreich gestaltet wurden.

Welche Größen stehen bei einem turkmenischen Teppich zur Verfügung?

Je nach dem wie viel Platz Sie auf Ihrem Boden oder an Ihren Wänden zur Verfügung haben, sollten Sie sich für einen größeren oder kleineren turkmenischen Teppich entscheiden. Einige Varianten haben zum Beispiel die Maße 145 × 100 cm und eignen sich daher auch für Wohnungen mit einem begrenzten Platzangebot. Demgegenüber gibt es sehr große Modelle, die beispielsweise mit 240 × 300 cm aufwarten. Hier benötigen Sie schon eine Menge Platz, um diese unterbringen zu können. Natürlich können Sie sich auch für Modelle in einer Zwischengröße entscheiden. 155 × 255 cm sind ebenso gängig wie 105 × 168 cm. Achten Sie beim Kauf darauf, die Maße so zu wählen, dass die Teppiche ohne Probleme bei Ihnen Platz finden.

Welche Kaufkriterien spielen bei einem turkmenischen Teppich eine besondere Rolle?

Ein wichtiges Auswahlkriterium bei turkmenischen Teppichen ist das Alter. Einige antike turkmenische Teppiche stammen bereits aus dem späten 19. Jahrhundert und besitzen einen hohen Wert. Sie wurden teilweise handgefertigt und sind entsprechend kostbar und einzigartig. Es gibt allerdings auch Varianten, die deutlich später entstanden und somit viel günstiger zu haben sind. Sie müssen sich also entscheiden, ob Sie gern einen originalen Teppich oder eine nachgemachte Variante erwerben möchten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet