Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Klassische Helfer für das Zeitmanagement im Haushalt: Analoge Zeitschaltuhren

Um den Alltag einfacher zu gestalten, gibt es zahlreiche Helfer, wie Schlüsselfinder oder Gegensprechanlagen. Zeitschaltuhren erweitern Ihre Steckdose oder können in den Stromkasten eingebaut werden. Der elektrische Kontakt wird dabei nur zu den individuell eingestellten Zeiten aktiviert. Somit bestimmen Sie, wann Strom übertragen wird und wann nicht. Damit können Sie ganz einfach Energie sparen. Geräte, die nachts nicht genutzt werden, können durch eine Zeitschaltuhr quasi komplett vom Strom getrennt werden, anstatt im Standby-Modus weiterhin Energie zu verbrauchen. Bei eBay können Sie verschiedenen Ausführungen von Zeitschaltuhren neu oder gebraucht kaufen.

Was sollte ich beim Kauf einer Zeitschaltuhr beachten?

Für den Außenbereich müssen Zeitschaltuhren wassergeschützt sein. Wenn Sie kleine Kinder haben, sollten die Uhren außerdem eine Abdeckung der Schaltfläche aufweisen, sodass die Laufzeiten nicht verstellt werden können. Zeitschaltuhren können Ihnen viel Arbeit abnehmen, indem sie alltägliche Handlungen automatisieren. Die Erhitzung von Warmwasser, Ein- und Ausschalten von Lichterketten im Garten oder die Bewegung von Rollläden – all dies kann eine Zeitschaltuhr übernehmen. Die Zeitschaltuhr braucht selber nahezu keinen Strom. Analoge Zeitschaltuhren sind, über die sich drehende Scheibe, die als Schaltfläche dient, besonders einfach zu bedienen. Die Dauer der Schaltintervalle beträgt meist mindestens 15 Minuten. Beachten Sie bei der Auswahl der Zeitschaltuhr die Kapazität der Schaltleistung.

Welche Typen von Zeitschaltuhren gibt es?

Bei normalen Zeitschaltuhren lässt sich die Uhr innerhalb eines Zyklus von 24 Stunden programmieren. Geräte werden also jeden Tag während desselben Zeitabschnitts mit Strom versorgt. Wochenschaltuhren bieten Ihnen die Möglichkeit, unterschiedliche Zeiten für jeden Tag der Woche zu programmieren. Das ist besonders praktisch, wenn Sie im Schichtdienst arbeiten oder wenn das Radio am Wochenende nicht frühmorgens anspringen soll. Jahreszeitschaltuhren erlauben es Ihnen, unterschiedliche Zeitintervalle für jeden Kalendertag einzustellen, sodass Sie Ihren Urlaub oder bestimmte Feiertage berücksichtigen können. Es ist zu beachten, dass die Zeitschaltuhren bei Stromausfall nicht mehr funktionieren und danach wieder neu programmiert werden müssen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet