adidas Taekwondo Zubehör – das Wichtigste für den Sport

Taekwondo ist eine Sportart, die sich hierzulande immer größerer Beliebtheit erfreut. Fast jeder hat schon einmal jemanden getroffen, der Taekwondo oder eine andere asiatische Kampfsportart als sein Hobby betreibt. Diese steigende Beliebtheit des Taekwondos und ähnlicher Sportarten hängt vor allem damit zusammen, dass die asiatischen Kulturen zunehmend auch in anderen Ländern ihren Platz finden, wenn Menschen aus- und einwandern und Ideen ausgetauscht werden. So wird Taekwondo hierzulande längst nicht nur von Kindern asiatischer Einwanderer betrieben, sondern ist bei jungen Leuten im Allgemeinen beliebt. Mit dieser gestiegenen Beliebtheit der Sportart gibt es auch eine gesteigerte Nachfrage nach Kleidung und Zubehör dafür. Daher ergänzen viele große Marken für Sportkleidung und das zugehörige Equipment ihr Sortiment, wie zum Beispiel adidas eine Taekwondo-Linie mit großem Erfolg eingeführt hat.

Wie sieht das Taekwondo-Zubehör von adidas aus?

adidas ist für seine drei Streifen auf andersfarbigem Grund bekannt und die Marke bleibt sich auch in ihrer Linie für das Taekwondo-Zubehör selbst treu. So ist die Grundfarbe der meisten Artikel weiß und sie sind dann mit drei schwarzen oder blauen Streifen versehen. Im Sortiment der Taekwondo-Linie von adidas gibt es Unterkategorien für Schuhe, Anzüge und anderes Zubehör wie zum Beispiel einen Fußschutz, sollte man einmal ohne Schuhe trainieren. Gerade bei den klassischen Anzügen, die man zum Beispiel bei Wettkämpfen im Taekwondo verpflichtend tragen muss, versucht adidas aber, sein Markenzeichen nicht in den Vordergrund zu rücken. So tauchen die drei Streifen dort nur auf den Schultern und an den unteren Enden der Hosenbeine auf. Bei den Schuhen befinden sich die bekannten drei Streifen jeweils mittig an den Seiten der Schuhe. Die Schuhe an sich erinnern an eine etwas stabilere Form von Schläppchen, wie man sie beispielsweise beim Geräteturnen trägt. So schmiegen sich die Schuhe eng an den Fuß an, verzichten auf jeglichen überflüssigen Stoff oder Schutz und haben eine wenig profilierte Sohle. Alles in allem ist die Taekwondo-Kollektion von adidas eher bescheiden im Auftritt, wie es auch ein wichtiger Wert in diesem Kampfsport ist.

Mit welchen Kosten sollte man für Taekwondo-Zubehör von adidas rechnen?

Das Taekwondo-Zubehör von adidas ist recht günstig, verglichen mit den Artikeln von adidas für andere Sportarten. So kostet ein Paar Schuhe für Herren wie für Damen jeweils zwischen 40 und 70 Euro. Ein klassischer Taekwondo-Anzug von adidas schlägt mit ähnlich viel Geld zu Buche. Allerdings divergieren die Preise für einzelne Modelle stark, sodass man mit etwas Glück ein günstiges Angebot erwischen kann. Sehen Sie sich einfach in den entsprechenden Rubriken bei eBay um.