Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

5 Artikel von internationalen eBay-Verkäufern gefunden

  • Banknote - 5 DM Schein - 1980 - aus Umlauf - Sammlung

    1 Banknote - 5 DM Schein. • Alle Angaben wurden nach bestem Wissen gemacht. Frankfurt am Main 2. Januar 1980. 5 Deutsche Mark.
    EUR 4,99
    0 Gebote
    EUR 1,00 Versand
    Endet am Sonntag, 18:18 MEZ22Std 54 MinLieferung an Abholstation

Der 5 DM Schein – die seltene Banknote

Der 5 DM Schein nimmt innerhalb der Banknoten der Deutschen Mark eine Sonderstellung ein. Die ersten Banknoten nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden in den USA mit amerikanischem Design. Erst später kamen deutsche Designer zum Zuge. Die ersten 5 DM Scheine nach der Währungsreform im Jahr 1949 erschienen 1950. Er zeigt eine spärlich bekleidete, männliche Figur mit einem Zirkel in der Hand, der einen Globus betrachtet. Diese Banknote erzielt – ebenso wie andere, seltene 5 DM Scheine heute Liebhaberwerte. Neben 5 DM Scheinen finden Sie bei eBay auch anderes Papiergeld der Deutschen Bundesbank (1969-1999) sowie Papiergeld der BDL (1948-1949) und sonstiges Papiergeld der BRD (ab 1948).

Wie sah der erste 5 DM Schein aus, der in Deutschland gedruckt wurde?

Die ersten Noten der Deutschen Mark entstanden auf billigem Papier in Druckereien in Frankreich, England und den USA. Erst seit dem Jahr 1955 druckte die neue Bundesdruckerei die 5 DM Scheine auf hochwertigem Papier. Diese zweite Serie der Banknoten der Bank deutscher Länder zeigt die Entführung in Europa durch einen als Zeus verkleideten Stier.

Was war auf den 5 DM Scheinender dritten und vierten Banknotenserie abgebildet?

1957 wurde die Bank deutscher Länder in die Deutsche Bundesbank umgewandelt. Gleichzeitig beschlossen die Politiker, eine neue Serie von Banknoten herauszugeben. Die ersten Exemplare der dritten Banknotenserie, die sogenannte Gemälde-Serie, erschienen 1961. Die ersten neuen 5 DM Scheine erblickten 1963 das Licht der Welt. Er zeigt das Gemälde 'Die junge Venezianerin' von Albrecht Dürer. Ein Zweig mit Eichenblättern und Eicheln auf der Rückseite symbolisiert die deutsche Natur. 1990 kam die vierte Banknotenserie, die Persönlichkeits-Serie, heraus. Eigentlich sollten die 5 DM Scheine zugunsten einer Banknote im Wert von 200 DM verschwinden. 1987 entschied der Zentralbankrat, weiter 5 DM Scheine zu drucken. Diese Banknote zeigt die Schriftstellerin Bettina von Arnim. Die Rückseite bildet das Brandenburger Tor in Berlin als das Symbol deutscher Einheit ab.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet