Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

10 DM Gedenkmünzen der BRD - Gedenken an besondere Anlässe

Zwischen 1987 und 2001 wurden mehrere 10-DM-Gedenkmünzen der BRD herausgegeben. Die Münzen aus 625er Silber oder 925er Feinsilber gibt es mit unterschiedlichen Motiven, die verschiedene nationale Anlässe repräsentieren. Bei eBay finden Sie sowohl einzelne Gedenkmünzen als auch BRD Kursmünzsätze Stempelglanz oder BRD Kursmünzsätze PP. So haben Sie die Möglichkeit Ihrer Sammelleidenschaft gezielt nachzugehen - oder damit zu beginnen.

Welche 10 DM Gedenkmünzen wurden geprägt?

Die Münzen wurden zu verschiedenen Anlässen, wie der 750-Jahr-Feier Berlins oder zu unterschiedlichen Gedenktagen, wie dem 200. Geburtstag Heinrich Heines und zu weiteren Jahrestagen geprägt. Mit jeder Münze wird an ein besonders Jubiläum oder einen besonderen Jahrestag erinnert. Insgesamt wurden 37 Gedenkmünzen herausgegeben. In den Jahren zwischen 1987 und 1997 wurde zur Münzprägung 625er Silber verwendet, aus dem insgesamt 23 Münzen geprägt wurden. Weitere 14 Gedenkmünzen bestehen aus 925er Silber.

Welche Prägezeichen tragen die 10-DM-Gedenkmünzen der BRD?

Die 10-DM-Gedenkmünze wurde in insgesamt fünf Prägeanstalten geprägt. Erkennbar ist die Prägeanstalt an dem Buchstaben auf der Wertseite der Münze. Münzen mit dem Zeichen "A" wurden z. B. in der Staatlichen Münze Berlin geprägt, das "D" steht für das Bayerische Hauptmünzamt München, das "F" für die Staatliche Münze Stuttgart, das "G" für die Staatliche Münze Karlsruhe und das "J" für die Hamburgische Münze. Eine Besonderheit ist dabei die Staatliche Münze Berlin, da hier erst ab 1991, also nach der deutschen Einheit, wieder Münzen geprägt wurden.

In welchen Prägequalitäten sind 10-DM-Gedenkmünzen verfügbar?

Die Münzen sind in den Qualitätsstufen "Stempelglanz" und "Spiegelglanz" erhältlich. Münzen mit dem Erhaltungsgrad "Spiegelglanz" wurden in einem aufwendigen Verfahren geprägt und sind daher in der Regel teurer als Stempelglanz-Münzen. Während von den Stempelglanz-Münzen hohe Auflagen geprägt wurden, gibt es von den Spiegelglanz-Münzen meist nur eine geringe Auflage, die zwischen 350.000 und 450.000 Stück liegt. Bei den Stempelglanz-Gedenkmünzen betragen die Auflagen bis zu acht Millionen Stück.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet