erfahrung mit berlan tischkreissäge BTKS 1800-254

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
hallo heimwerker! besitze seit gut 5 wochen die kreissäge btks 1800 und schon habe ich sie reklamiert.nach 2 wochen gebrauch begannen starke geräusche und schütteln der maschine im auslauf.einige tage später flog dann öfters die 16 amp sicherung raus und sie startete erst wenn man das sägeblatt anschupste!? nach näherer betrachtung des gerätes waren einige schrauben am antrieb und aufhängung nicht richtig fest. nach behebung des problems lief es aber auch nicht viel besser und sehe das problem im bereich antrieb-zahnräder und als ehemaliger repa.-schlosser erscheint mir die aufhängung etc.der säge auch etwas schwach im aufbau. ich sehe die ganze sache als produkt aus asiatischer herstellung.ich starte jetzt einen 2. versuch mit einer austauschmaschine der berlan gmbh und werde das gerät auf alle schrauben prüfen und rate auch den deckel der antriebswelle zu entfernen und ordentlich fett in das gehäuse zu tun! ich werde später über den 2. versuch mal berichten,kann aber sagen das ich von berlan wohl meine erste und letzte maschine erstanden habe. mfg neo
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber