Wie erzielt man den Höchstpreis für seine Ware ?

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Meiner Meinung nach, ist es der beste Weg klein anzufangen um viel zu verdienen.

Erfahrungswerte bestätigen mir immer wieder, das man den Besten deal nur dann macht, wenn man seine Kunden erst mal mit dem Startpreis von 1 Euro "scharf " macht...

Ich habe jedes mal wieder Angst,das ich meine Ware "verramschen" müßte.Aber dem ist nicht so.

Weil 1 Euro hat jede(r) über, für welche Ware auch immer.

DAS macht halt e-Bay für mich so interresant.

Du willst z.B. mindestens 36,- Euro für deine Ware erhalten +Versand.Dafür gibt es ja die Option für Sofortkauf.

Ok.Aber auf die 36,- Sofortkauf  mußte halt fett Kohle abdrücken.Da sind schon mal ganz schnell 4-6 Euro weg, wenn nicht mehr... Das Schlimme daran, Du läßt Deinen potentiellen Kunden keinen Freiraum, keine Möglichkeit zu zocken oder gegen Unbekannt wettzubieten...

Das A und O sind aussagekräftige Bilder.

Präsentation und präzise Beschreibung des Artikels ist die halbe Miete.

Goldene e-Bay Regel beherzigen, 1,- Startpreis reinstellen und vergessen.

5-7 Tage sind meiner Meinung nach am effektivsten. Dann kommt das grosse Zittern, wann kommt das erste Gebot wer, wann usw. Nach dem ersten Gebot kommt alles von selbst.

Es weckt das Interesse und den Jagdtrieb.

Es klappt !

Viel Spaß beim Bieten und Verkaufen

;-)

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden