Was man beim Kauf von Smartwatch-Uhren beachten sollte

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
eBay-Tipp: Was man beim Kauf von SmartWatch Uhren beachten sollte

Der neueste Trend in unserer modernen High-Tech Welt nennt sich Smartwatch. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus einer Armbanduhr und einem Smartphone, wobei die Vorteile der beiden Geräte in einem Gerät zusammengefasst werden. Eine Smartwatch vereint somit die Handlichkeit und Kompaktheit einer Armbanduhr mit den Kommunikationsfunktionen eines Smartphones. Selbstverständlich kann eine Smartwatch nicht das gesamte Leistungsspektrum eines modernen Smartphones zur Verfügung stellen, doch dafür kann man sie leicht und bequem am Handgelenk tragen.

Handyuhren versus Smartwatches

Es gibt zwei unterschiedliche Ansätze beim Konzept der Smartwatches: Handyuhren und Smartwatches.

Handyuhren – Uhr mit einigen wenigen Handyfunktionen

Zum einen kann eine Smartwatch als einzelnes Gerät fungieren und dabei wesentliche Funktionen, wie zum Beispiel das Telefonieren, SMS schreiben und das Abrufen von E-Mails zur Verfügung stellen. Diese Geräte sind auch unter dem Begriff der Handyuhr bekannt. Die Handyuhr weist nur eine eingeschränkte Funktionalität auf. Handyuhren gelten als Vorgänger der eigentlichen Smartwatches und sind im Grunde genommen nicht mehr, als eine Kombination aus einer Armbanduhr und einem normalen Handy. Die Handyfunktionen, die dabei dem Benutzer zur Verfügung stehen, beschränken sich im Wesentlichen auf das Telefonieren und SMS schreiben.

Smartwatch – eine Art „Fernbedienung“ des Smartphones

Zum anderen kann eine Smartwatch also als eine Art Schnittstelle zum eigenen Smartphone fungieren, wobei der Unterschied zu einer Handyuhr darin liegt, dass sie immer in Verbindung mit einem Smartphone steht. Somit kann sie nicht ohne das eigentliche Smartphone genutzt werden, dafür stehen dem Benutzer auch viele Funktionen des Smartphones über die Smartwatch zur Verfügung. Smartwatches greifen auf das volle Potential eines Smartphones zurück und können daher auch den Zugriff zu sozialen Netzwerken, zu E-Mails und zum Internet gewährleisten. Sie stellen dem Nutzer das volle Potential eines Smartphones zur Verfügung und müssen daher auch ständig über Bluetooth mit dem Smartphone in Verbindung stehen.
Der große Vorteil liegt darin, dass man das Smartphone bequem in der Handtasche oder in der Hosentasche eingesteckt haben kann und es trotzdem über die Armbanduhr benutzen kann. Auf diese Weise kann man eingehende E-Mails oder SMS einfach von der Smartwatch ablesen ohne dabei die Tätigkeit, die man gerade durchführt, abbrechen zu müssen. Egal ob beim Einkaufen, beim Sport oder bei der Arbeit, die Smartwatch macht die Nutzung des eigenen Smartphones noch einfacher und flexibler. Ein aktuelles Beispiel für eine Smartwatch ist die Apple Uhr. Schauen Sie sich hier bei eBay nach interessanten Angeboten um.

Das Smartphone noch flexibler und bequemer nutzen

Mit einer Smartwatch am Handgelenk kann man das eigene Smartphone noch bequemer und flexibler nutzen, da der Griff in die Hand- oder Hosentasche in den meisten Fällen nicht mehr notwendig ist. Besonders wenn man viel unterwegs ist, hat das enorme Vorteile.

Einfach praktisch - die Smartwatch beim Einkaufen und bei Geschäftsterminen

Stellen Sie sich einmal folgende Situation vor: Beim Einkaufen hat man in der Regel das Handy irgendwo verstaut und man muss meistens erst danach suchen. Mit einer Smartwatch am Arm kann das Handy verstaut bleiben und man muss nicht erst lange danach suchen, denn die intelligente Uhr ist mittels Bluetooth mit Ihrem Smartphone verbunden. Das heißt Sie können jederzeit auf sämtliche Daten und Informationen, die über Ihr Handy gesendet werden, zugreifen.
Auch für Geschäftsleute kann dies von großer Bedeutung sein. Wie oft sitzt man als Geschäftsmann oder –frau in einer wichtigen Besprechung und erwartet zeitgleich eine bedeutende E-Mail. Natürlich kann man nicht alle zehn Minuten den Raum verlassen und nachsehen, ob die Nachricht bereits eingegangen ist. Mit einer Smartwatch erfährt man nicht nur den Eingang der Nachricht, sondern man kann sie sogar von der Uhr am Armgelenk ablesen. Auf diese Weise muss man die Sitzung weder unterbrechen noch stören und ist trotzdem immer über die laufenden Geschäfte informiert.

Smartwatch – sicher und kommunikativ beim Autofahren

Auch beim Autofahren kann man die Vorteile einer Smartwatch voll auskosten. Falls das Telefon klingelt, muss man nicht erst umständlich zum Handy greifen. Man sieht den Anruf auf der Smartwatch und kann danach entscheiden, wie wichtig der Anruf ist. Dies ist besonders dann hilfreich, wenn keine Freisprecheinrichtung im Auto vorhanden ist. Dann liegt das Handy meist irgendwo im Auto und eine Suche danach kann während der Fahrt nicht nur problematisch, sondern geradezu lebensgefährlich werden. Mit einer Smartwatch bleiben die Augen mehr oder weniger auf der Straße und man ist nicht unnötig durch das Suchen des Handys abgelenkt.

Räumliche Nähe zwischen Smartphone und Smartwatch

Wichtig ist, dass das Smartphone und die Smartwatch eine gewisse räumliche Distanz nicht überschreiten, sodass die beiden in ständiger Verbindung stehen können. Wie groß dieser Abstand sein kann, ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. In der Regel kann man jedoch davon ausgehen, dass eine Mindestdistanz von 10 Metern zwischen den beiden Geräten kein Problem darstellt. Selbst wenn sich das Handy in einer Tasche oder Hülle befindet, kann eine Verbindung zur Smartwatch ohne Probleme hergestellt werden.

Die Kompatibilität der verwendeten Geräte ist besonders wichtig

Damit Sie als Nutzer in den Genuss sämtlicher Vorteile einer Smartwatch kommen können, sollten Sie unbedingt auf die Kompatibilität der beiden Geräte achten. Das heißt Ihr Smartphone und die intelligente Uhr müssen zum einen über die notwendigen Schnittstellen verfügen, um die jeweiligen Daten übertragen zu können. Die meisten Geräte kommunizieren über Bluetooth und dies ist fast allen neueren Geräten bereits eine Standardeinrichtung.
Wichtig ist auch, dass das Betriebssystem Ihres Smartphones mit der Uhr kompatibel ist. Dies sollten Sie vor dem Kauf unbedingt abklären, da im schlechtesten Fall die Geräte nicht miteinander kommunizieren können und für Sie die Smartwatch somit nicht nutzbar wäre.

Die neuesten Smartwatch-Modelle finden

Wenn Sie sich einen guten Überblick über die neuesten Modellen an Smartwatches verschaffen möchten, dann sollten Sie bei eBay unter der Hauptkategorie Handys & Kommunikation und der Unterkategorie Handy- & PDA-Zubehör fündig werden. Hier finden Sie alles zum Thema Smartwatch damit Sie Ihr Smartphone jederzeit und überall unter Kontrolle haben und dessen Funktionen nutzen können. Im Lieferumfang ist nicht nur die Smartwatch enthalten, sondern auch ein entsprechendes Armband, um die Uhr bequem und sicher am Handgelenk zu befestigen.
Vor dem Kauf sollten Sie jedoch sichergehen, dass die Smartwatch auch für Ihr Smartphone geeignet ist und auch das richtige Betriebssystem unterstützt. Sollte Sie diesbezüglich unsicher sein, vergewissern Sie sich direkt beim Anbieter des gewünschten Artikels, ob die Smartwatch mit Ihrem Handymodell kompatibel ist. So erleben Sie keine bösen Überraschungen und werden viel Freude mit Ihrem gekauften Produkt haben. Wer seine Smartwatch vor Schmutz und Kratzern schützen möchte, der kann das Display mit einer Displayschutzfolie versehen. Damit bleibt das Display immer schön sauber und Kratzer oder Absplitterungen haben keine Chance.

Fazit

Wer auf dem neuesten Stand der Technik sein möchte, wird sich an den vielen Vorteilen einer Smartwatch erfreuen, denn eine solche Uhr macht den Gebrauch des eigenen Smartphones noch flexibler und effizienter. Eine Anschaffung ist besonders für jene Leute sinnvoll, die ihr Smartphone jederzeit und überall nutzen möchten – zum Beispiel beim Autofahren, beim Joggen oder auch in geschäftlichen Besprechungen. Mit einer Smartwatch können Sie dabei nicht nur bequem auf die gewohnten Funktionen des Handys zugreifen, sondern Sie sind auch in der Art und Weise der Nutzung freier und schneller. Allerdings wird für denjenigen, der sein Handy nur zum Telefonieren und SMS schreiben nutzt und seine E-Mails nur gelegentlich abrufen möchte, der Kauf einer Smartwatch weniger Sinn machen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden