Wäscheschacht Abwurfschacht Wäscherutsche ... ich bin doch nicht blöd!

Aufrufe 13 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Einige Angebote in EBAY veranlassen mich diesen Ratgeber zu schreiben. Hier werden unter dem Namen "Wäscheschacht" simple Abwasserrohre zum doppelten Preis angeboten. Ein PVC-Abwasserrohr vom Baumarkt für 15 Euro kostet dann gleich mal 30 oder noch mehr, ...... und dies nur, weil man es unter dem Namen "Wäscheschacht" oder "Abwurfrohr für Wäsche" anbietet.
Schon lustig. Sucht man ein 300er Abwasserrohr, dann wird das für rund 30 Euro angeboten. Sucht man ein
300er Wäscheschachtrohr, dann wird das für 60 bis 80 Euro angeboten. Es ist das gleiche PVC-Rohr; sogar die
Dichtung ist noch drinn. Die Geschäftstüchtigkeit mancher Leute ist genial. Was mich nur verwundert ist die Tatsache, dass es tatsächlich Käufer gibt, die so ein Abwasserrohr für 60 Euro kaufen.
Aktuell wird ein 2 Meter PVC-Wäscheschachtrohr bzw. Wäscheabwurfrohr (klingt noch exclusiver) für 160 Euro angeboten. 2 sind schon verkauft. Es ist ein ganz normales DN300er Abwasserohr, das man für rund 50 Euro im Baumarkt bekommt.
 Oder, ... da wird ein 15-Grad-Bogen (PVC) für über 70 Euro angeboten ... und auch verkauft. Es handelt sich um ein Standartrohr aus PVC für Abwasserkanäle. Kosten: 19 Euro. Mein Favorit ist ein Verkäufer, der einen Verschlußdeckel für den Wäscheabwurfschacht anbietet. Dieser Deckel kostet 50 Euro. Der gleiche Deckel wird allerdings auch als Verschlußstopfen für Abwasserrohre verkauft und kostet 3,80 Euro. Der nächste Wahnsinn ist die Einwurftür für die Wäsche. Da werden Preise aufgerufen die jenseits von Gut und Böse sind. Für so ein Türchen werden 200 Euro verlangt .... und seltsamerweise auch bezahlt. Und dabei geht es auch ganz einfach und kostengünstig. Man kauft sich einen UP Sicherungskasten und verwendet nur die Tür mit Rahmen ..... und schon hat man seine Wäscheeinwurftür. Die kostet dann nicht 200 Euro, sondern 30 Euro. Also: Es gibt keinen Rohrhersteller, der "Rohre für einen Wäscheabwurf" herstellt. Es werden Rohre für Abwasser (PVC / orange), Rohre für den Kamin (in Edelstahl, in Stahl u.s.w.) oder auch Rohre für Entlüftungen hergestellt. Diese Rohre erfahren eine wundersame Wertsteigerung, sobald diese als Wäscheabwurfrohr angeboten werden. Mein Rat: Sucht also kein Wäscheabwurfrohr, sondern ein Abwasser- oder Kaminrohr.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber