UGG BOOTS, ES GIBT NUR EIN ORIGINAL! Uggs vs. Emu

Aufrufe 36 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Liebe Kunden,es gibt viele Kopien jeglicher Preisklassen, aber nur ein Original:

 

Ugg - was ist echt und was nicht?

Wie bei vielen großen Kult-Marken tummelt sich Vieles im Laden, das als Ugg oder Uggs beschrieben wird: leider ist es mit den Uggs wie hierzulande der Begriff Tempo: Man meint ein Papiertaschentuch bzw. kultige Lammfellboots. Ein paar Hinweise unsererseits zum Markenschutz und was den echten UGG AUSTRALIA ausmacht:

UGG AUSTRALIA und UGG sind geschützte Markenbegriffe. Sollte man also in seine Produktbeschreibung diese Bezeichnungen aufnehmen, dann sollte man sicher sein, dass es ein Original ist. Ein EMU-Boot ist also kein UGG!

Macht UGG AUSTRALIA heutzutage einen neuen Style, dann unterliegt er gleichzeitig auch dem Designschutz. Sprich: keine andere Firma darf ein Design im Stil des Locarno etc. anbieten. Leider hat UGG AUSTRALIA in seinen Anfängen vergessen, sich das beliebte Classic-Modell design-schützen zu lassen. Man hat halt lieber gesurft:- ) Daraus ergibt sich, das auch andere Firmen diesen Stil herstellen dürfen. Sie dürfen ihn aber nach wie vor nicht UGG nennen.

Also aufgepaßt an dieser Stelle! Wer einen echten UGG haben möchte, kauft also am besten bei einem authorisierten Handelspartner, der sein Handwerk versteht.

Wo stellt UGG AUSTRALIA her?

Echte UGG AUSTRALIA´s bestehen aus erstklassigem, hochwertigen australischen Lammleder und/ oder Lammfell. Deckers (der Konzern, der UGG AUSTRALIA im Portfolio hat) läßt seit einiger Zeit in China Nähen. Auch echte UGG Produkte tragen deswegen am Produkt den Hinweis "Made in China".

 

First graded Lammfell, besondere Schafe

Um den wesentlichen Qualitätsunterschied zu nennen: die echten Ugg Australia Boots bestehen aus first graded Lammfell/ Leder! Da wird kein Lammfell an Rindsleder geklebt, sondern es handelt sich um ein gewachsenes Lammfell aus einem Stück, kein Zwischenmaterial, schon gar kein Synthetisches wird hier verwendet. Erste Güteklasse sozusagen, ein Luxusprodukt. Die Schafe werden in Australien gezüchtet. Durch spezielle Aufzuchtmethoden ist ihr Fell weicher und besser als bei ähnlichen Produkten. Bei keinem Vergleichsprodukt finden sie also eine solche Fell- bzw. Lederqualität. Billigplagiate verwenden meistens noch nicht einmal Leder, sondern Synthetik rundherum.

 

Kühlt im Sommer, wärmt im Winter

Damit hätten wir den zweiten wesentlichen Qualitätsunterschied: Lammfell ist ein natürliches Produkt, es ist atmungsaktiv und kühlt im Sommer, wärmt im Winter. Sicher sehen sie viele Neugeborene und Babys auf Lammfell im Kinderwagen liegen, selbst bei hochsommerlichen Temperaturen? Eben aus diesem Grund: weils kühlt bzw. im Winter schon kuschelig hält! Zusätzlich ist das Kult-Produkt federleicht.

 

Uggs beim Sommerfest-Einsatz: getestet!

Um den Live-Test zu machen, haben wir uns barfuß beim Sommer Grillfest (ca. 25 Grad warm)  in Ugg Stiefelletten gestellt. Abgesehen von den vielen Nachfragen, warum wir Winterstiefel tragen: es hat funktioniert, der Fuß hat nicht ein bißchen geschwitzt! Nun muß man ja nicht übetreiben und sich mit Mitte 30 Grad in Lammfell Stiefel stellen: schließlich gibt es einfach viel zu schöne Ballerinas, oder :-)

 

Ugg- eine Surferlegende

Aus dem ersten, australischen Surfer Stiefel überhaupt (um die Füße nach dem Surfen zu wärmen) entwickelte sich im Laufe der letzten Jahre eine Luxus Marke mit Sommer Schuhen und Winterstiefeln. Stars und Celebrities schwören auf das Original ob zum Minirock, zur Shorts oder zur Winterjacke:- ) Um nur einige zu nennen: Kate Moss, Sienna Miller, Paris Hilton, Pamela Andersson, Cameron Diaz, Oprah Winfrey. Apropos Oprah Winfrey: die Dame orderte vor einiger Zeit einmal 350 Paar Uggs für ihr gesamtes Team, so begeistert war sie. Regelmäßig stellt sie Ugg Boots in ihrer Show Oprahs Favourite Things vor.

 

Es gibt eben nur ein Original, machen Sie keine Kompromisse!



 

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden